Archiv der Kategorie: Symbolik

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 Nächste

Beruf, der Berufung nach gehen

Wir alle lernen einen Beruf.  Entspricht dieser unserer innerliche seelische göttliche Berufung.  Jain oder nicht immer.   Hört auf euer Herz.  Nicht dem Berufsberatung der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Der Weg zum Tarot

Hier eine kurze Info wie ich zum Tarot kam.
Alles fing 2009 an.
Die ersten Berührung mit Karten durch meine damalige Lebensabschnittspartnerin.  Damals ließ ich sie mir noch deuten.  Ich befasste mich eher passiv damit eher interessant fand ich das Thema Verbindungen und Seele.  Sie konnte Karten legen also hatte ich damals keinen Bedarf dafür.  Erst als sie dann weg war 2011 fing ich aktiv an damit zu arbeiten.  Ich kaufte mir Bücher und deutete das erste viertel Jahr nach Buch.  Dann fing ich an,  als ich merkte ich bekomme die Antwort auch so viel schneller,  packte ich es langsam ganz weg nur noch jede 3. Legung wurde kontrolliert und dieser Faktor immer weiter erhöht.  Aktuell wird jede 15. – 20. Legung Stichproben artig kontrolliert. 
Was dabei passiert und wie wird in einer anderen Seite erklärt.

Weitere Artikel:

Handauflegen

Handauflagen ist eine anerkannte Heilmethode sie nutzt als Heilmittel die göttliche Energie. Diese ist sehr energetisch und sehr rein und heilend. Diese Methode ist auch unter „Reiki“ bekannt und dient der Problem/Blockadenlösung und der Aufnahme von heilender energetischer heilender Energie.

Die Hand wird dabei auf die schmerzende oder krampfende oder verletzte Stelle gelegt und dann heilende energetische Energie auf diese in Intervallen gegeben.
Es gibt verschiedene Energien, diese sind aber nur unterschiedliche Formen der selben Göttlichen heilenden Energie und sie hat egal welche genutzt wird den gleichen heilenden Effekt.

Die Wirkung von Reiki wird immer durch die Verbindung mit der göttlichen Liebe erfolgen. Der Reikigeber verbindet sich dabei geistlich (seelisch) mit dieser und sendet diese an den Empfänger. Reiki kann nur helfen und heilen aber nie für Schaden genutzt werden, den dies wäre negativ und die göttliche Liebe ist genau das Gegenteil davon.

Die Vorteile sind:

  • Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte
  • Sie fördern eine schnellere eigene schonende Heilung
  • Sie haben keinerlei Nebenwirkung da keine Chemie im Spiel ist.
  • Der Effekt wird sich einstellen auch wenn der Heilendende die Energie nicht spüren sollte.
  • Reiki ist auch in der Ferne möglich, die Energie findet ihren Weg.

Reiki ersetzt keinen Arzt, Operation oder eine Homopatische Behandlung oder einen Heilpraktiker sie unterstützt die Heilung bringt diese in Gang und beugt weitere Erkrankungen vor!
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Hexe

Was ist eine Hexe:

Eine Hexe „Zaunreiterin“ auch Hagazussa, ist eine weise Frau oder Mann die sich mit der Natur befasst mit den Gesetzen und den Gegebenheiten wie Magie, Ausgleich,Wiederkehr u.s.w befasst.

Eine Hexe kann sowohl männlich als auch weiblich sein, der Begriff ist geschlechtsneutral.
Viele männliche Hexen nennen sich aber oft auch Hexer oder Hexenmeister oder Druide, wobei Druiden zum Druidentum gehören, andere Baustelle, also nicht gerade passend.

Obwohl die Druiden vieles gleich bzw. mit Wicca gemeinsam haben ist es eine andere Religion.

Wicca sind Hexen aber nicht jede Hexe ist Wicca, den die Magie ist kein Hauptgrund für Wicca die Magie ist nicht an Wicca gebunden, viele magiepraktizierende Menschen nennen sich Hexen sind aber denoch keine Wicca.

Wicca feiern die 8 Jahreskreisfeste u.a. Yul am 21.12. Mabon am 21.09. Samhain das Todenfest Ende Oktober nur um einige zu nennen.
Wicca feiern bzw. nutzen sie als Arbeitstage die 12-13 Esbat (Vollmondnächte) da die Energie dort besonders hoch ist allerdings ist die Energie dort schon wieder abnehmend, so das man 2-3 Tage früher mit der magischen Arbeit beginnen könnte.
Man kann aber auch ein Festmahl zu Esbat oder den Jahreskreisfesten zu sich nehmen, meist Kekse, Kuchen oder leichtere Kost oder Naturnahrung direkt von der Natur entnommen.

Wicca befassen sich u.a. mit der Kommunikation mit Verstorbenen (Jenseitskontakte).
Beten zu den Göttern z.B. Luna,Isis,Oya um nur einige zu nennen.

Wicca ist eine freie Religion, wobei sich viele Wicca auch in bis zu 13 großen Zirkeln organisieren, aber freibleibende Wicca sind ebenfalls legitim als die Zirkelgemeinschaft.

Es ist jedem frei sich für die eine odere andere Variante zu entscheiden!
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Energie

Energie hier geht es nicht um Strom sondern um die göttliche Energie sowie die Energie die jeder Körper von sich ausstrahlt.

Jeder auch wenn es unbewusst ist strahlt eine bestimmte Energieform ist die personalisiert ist, jede Energie ist etwas anders und theoretisch indentifizierbar.

Mit der Energie die vom Herzen übrigens kommen kann Liebe ist auch eine Energieform.

Kann man Leid mindern oder auch Krankheiten heilen, man kann sie mit Magie z.B: Kerzenmagie verstärken unterstützen.

Reiki ist auch eine spezielle energetische Arbeitstechnik die sich die Energie zur Heilung zu nutze macht.

Mit Energie kann man heilen, schützen vorbeugen oder Blockaden lösen oder negatives in positives umwandeln.
Energie kann Antrieb sein um weiter zu kommen sie kann erfüllend (Liebe) sein.

Energie fühlt sich unterschiedlich an sie wird als angenehme Wärme oder angenehmes Kitzeln wahrgenommen.

Negative Energie wird negativ wahrgenommen als unangehmes manchmal Brennen.

Oft spürt man sie nicht bewusst nur merkt man oder weiß man etwas stimmt nicht.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Wille

Wille

Warum klappt es mit der Liebe der geliebten Person nicht obwohl ich spüre das sie die oder der Richtige ist?
Warum verschiebt sich etwas obwohl es vorhergesagt wurde und doch eintreffen soll(te)?
Warum wehrt sich eine Person vor seiner Bestimmung?

Alle diese Fragen können mit einer Antwort kurz beantwortet werden der Eigene freie Wille.
Gott und Göttin geben zwar im Buch des Lebens vor, was für den aktuellen und späteren Werdegang geplant ist.
Ein „Ausbildungsrahmenplan“ im symbolischen Sinne, aber nicht direkt so übertragbar, in diesem werden
Erlebnisse die für die seelische Fortbildung, Vorantreibung und Weiterkommen in diesem und weiteren Leben nötig ist.

Oft trifft etwas stark verspätet ein weil die Götter den eigenen freien Willen, als nötig ansehen und man soll seine eigenen Erfahrungen machen,
mit Hilfe der geistlichen Führung.
Deswegen wird auch sehr oft nichts verhindert, direkt eingegriffen.
Nur werden Abschnitte die man durchleben soll oder Partner die man treffen soll, einem so oft vorgesetzt bis man
dies erkennt es einsieht und dem Lebensweg folgen tut. Dies kann bei einem kurz oder länger dauern.
All dies ganze dient einem bestimmten Zweck: Erfahrungen sammeln zur Erlangung der kompletten göttlichen Erfüllung und
Wachsen an Aufgaben und dem Karma (Lebensaufgabe) die man so lange durchlebt bist man diese erfüllt und/oder bestanden hat.

Weitere Artikel:

Traumvisionen

Traumvisionen sind Visionen durch Träume die von der magischen Welt einem im Schlaf gesendet werden.

Sie können dabei mehrere oder einen einzelnen Zweck befolgen.
1. Information vor  einem bevorstehenden Ereignis in naher oder ferner Zukunft.
2. Warnung vor einer bevorstehenden Gefahr um diese zu mildern oder zu verhindern.
3. Gesendete Traum von einem Engel oder einem anderen magischen Wesen z.B. Geister,Götter.

Man sollte nach dem Aufwachen, die Ereignise direkt notieren, da diese nur im Kurzzeitgedächnis gespeichert werden, und nach kurzer Zeit wieder vergessen werden.

Man sollte diese Visionen ernst nehmen, da diese nicht grundlos passieren.

Beispiele aus dem Alltag:
Mir wurde vor gut 12 Monate eine Frau gezeigt mit der ich sehr gut befreundet sein werde und die mir magisch und sprituell sehr weiterhilft und meine Fähigkeiten weiter ausbaut und schult.

Dieser Traum wurde tatsächlich wahr.

Auch konnte ich durch Traumvisionen meiner ehemaligen Partnerin mehrmals das Leben retten, das sind nur 2 Beispiele.

Nehmt diese bitte ernst und nutzt diese, danke!

Weitere Artikel:

Tiere

Tiere sind Lebewesen, die seit Millionen von Jahren schon teilweise vor uns, andere nach uns oder durch uns ein Leben ermöglicht bekommen haben, durch die Natur, und dem Göttlichen.

Ich möchte nicht speziell auf die Artenvielfalt eingehen, weil dann würden wir noch morgen und übermorgen hier sitzen ich schreiben und sie lesen.

Es gibt millionen wenn nicht gar milliarden verschiedene beseelte Tier-und Pflanzenarten, wir Menschen sind eine Sonderform gingen aber durch Tiere besonders dem „Menschenaffen“ vereinfacht dargestellt hervor.

Genauer die damaligen Affen richteten sich auf und nutzten immer mehr Werkzeuge, entdeckten das Feuer, u.s.w. wir stammen von einem gemeinsamen Vorfahren ab, während wir uns weiter entwickelten unser Gehirn immer komplexer und größer wurde, immer besser und genauer Zusammenhänge erkannten, blieben die Menschenaffen auf ihrem Stand stehen.

Sie können ebenfalls Unterschiede und Reaktionen Wahrnehmen und sind intelligent, können aber keine Erfindungen oder komplexe Sachen hervorbringen.

Tiere haben wie Pflanzen und wir auch das gleiche Recht und die gleichen Pflichten für eine gemeinsame ausgeglichene Gemeinschaft.

Wir dürfen nur soviel nehmen von der Natur was wir auch wirklich brauchen.

Leider sieht die aktuelle Realität anders aus.

Wir nehmen uns zu viel und zu oft und achten nicht mehr auf das Gleichgewicht der Natur, schädigen dies, wir müssen wieder lernen sparsam und für das Gemeinwohl zu wirtschaften du zu leben, an alle denken nicht nur uns!

Schützt auch eure Tiere und die Pflanzen und die komplette Natur, wenn sie ist es die uns ein Leben durch die göttliche Energie ermöglicht hat, wir sollten sie ehren und nicht ausnutzen!

Denkt immer dran, das ihr nur zeitwillig hier seit und das auch eure Nachkommen ein recht auf ein unbeschwertes angenehmes erfolgreiches Leben haben dürfen!

Sorgt dafür das jedes Tier und jede Pflanzenart nicht sterben muss nur damit es uns besser geht, achtet darauf das es jedem Lebewesen gut geht, sorgt und nutzt eurer wissen für die Natur für das Wohl dieser und allen.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Umgedrehte Karten

Sind umgedrehte Karten perse Schlecht?

Nein, einige Karten sind sogar umgedreht gut und positiv z.B. Der Teufel.

Man kann nicht Pauschal sagen ob umgedrehte Karten perse negativ und schlecht sind.

Das liegt vorallem an dem Legesystem was man verwendet oder was man vorher mit den Karten vereinbarte, man sollte sich auf ein System festlegen, entweder hat eine umgedrehte Karte eine andere Bedeutung oder sie wird gedeutet als würde ise richtig liegen, das muss jede/r für sich ausmachen.

Ich deute umgedrehte Karten meist als Problem oder Hinderniss muss aber nicht das KO sein oder nun ein nicht überwindbares Übel.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Das erweiterte Keltische Kreuz

Kartenanzahl: 30

System: Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft

Man legt 10 Karten für die Vergangenheit (analsiert diese)

Man legt 10 Karten für die Gegenwart.
Man legt 10 Karten für die Zukunft. Bei Die Karten 20-30 die wichtigsten sind.

Am besten legt man die Karten einzeln und vorander entfernt.

Man kann aber auch wenn man es nicht so ausführlich haben will auch nur das keltische Kreuz legen (10 Karten). Dann fällt die Differenzierung V-G-Z weg.

PositionBedeutung/Deutungshilfe
1,11,21Aktuelle Thema das bewegt einen (Aktuelle Situation)
2,12,22Das wird auf sie zukommen (Ergeignis was es in den Gang bringt oder hinzu kommt)
3,13,23Das erkennen Sie (Was erkannt oder geändert werden will)
4,14,24Das wird unbewusst erkannt gespürt
5,15,25Das führte zum aktuellen Ereignis Das vorhergegangene Ereignis was zur aktuellen Situation führte
6,16,26Zukunft Fortsetzung so wird es folgen Dies wird folgen!
7,17,27So sehen Sie es (Fragende)
8,18,28Ort des Geschehenes oder in welchem Zusammenhang es steht
9,19,29Das wird sich erhofft oder davor hat man Angst der innerliche Wunsch oder Sorge
10,20,30Das wird voraussichtlich eintreffen wenn man auf dem Weg bleibt!
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Nebelwand

Die Kommunikation mit der geistigen Welt ist nicht konstant immer gleich sondern kann durch diverse Faktoren beeinflusst werden so kann die Kommunikation wie z.B. Radiowellen gestört sein und es kommt nur mit „Rauschen“ oder verzehrt oder im ungünstigen Fall gar nicht korrekt an.

Dies kann mehrere Faktoren sein warum die Kommunikation gestört ist:

  • Die Nebelwand die die geistige Welt von unserer trennt ist zu dick.
  • Die Seele hat eine Blockade
  • Der Körper ist zu blockiert oder geschwächt.
  • Man ist unter Stress
  • Man kann sich nicht konzentrieren ist gestört.

Was dagegen helfen könnte:

  • Abwarten
  • Meditation
  • Zur Ruhe kommen sich sammeln.

schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

 

 

Weitere Artikel:

Gratislegungen

Habe bis dato die Erfahrung gemacht, das Freunde noch die ehesten sind die etwas zahlen, was sehr schade ist.
Da überlegt man echt ob man es noch wirklich ernsthaft anbietet, weil es kostet ja Energie,Konzentration und auch die eigene Zeit die man auch für andere Sachen oder für sich nutzen könnte. Und dann wollen die besagten Leute es auch noch sofort haben, bei zahlender Kundschaft verständlich aber bei Gratislegungen, finde ich die Forderungen teilweise überzogen.
Es muss nicht immer Geld sein ein Ausgleich reicht aus.

Ich werde in Zukunft nur noch 1 Legung pro Person gratis anbieten, danach sind kleine Spenden nötig, damit dieser Service aufrechterhalten werden kann.

Ausnahme ist die Jahreskarte zum Geburtstag.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Krankheit

Seelische Erkrankungen

  • Aufregung kann sich auf den Magen schlagen und Übelkeit,Erbrechen bewirken sie kann aber völlig unbegründet sein die Sorge.
     
  •   Allgemein formuliert Seelische Probleme schlagen sich dann auf dem Körper wenn die Signale nicht rechzeitig erkannt werden und behoben werden, oder wenn es zu einer Überreaktion kommt.

Man muss die Ursache erkennen und diese Beheben oder versuchen zu lindern dann wird das Leiden nachlassen, Ausnahmen sind hier virusverursache Infektionen diese können nur medikamentös behandelt werden z.B. Heilkräuter oder leicht verträgliche effektive Medikamente oder Heilenergie bzw. hämopathische Mittel.

Wenn man die Warnsignale des Körpers missachtet, fehlinterpretiert oder gar nicht wahr nimmt wird sich dies als Ventil auf den Körper schlagen.

Bei seelischen Problemen oder Ursachen z.B. Stress,Sorge, Ängste u.s.w. schlägt sich dies oft auf den Magen oder Darm aus das kann dann Magenschmerzen, Durchfall oder Verstopfung verursachen.

Wenn man aber die Hinweise erkennt und behebt führt das zu einem schnellen Nachlassen der Schmerzen oder es kommt gar nicht dazu.

Viele Erkrankungen haben seelischen Ursprung und sind durch Stress oder Überbelastung zurückzuführen und könnten durch wenige Regeln verhindert werden.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Pol-Gegenpol

Die Wechselwirkung der Pole.

  • Ying und yang
  • Helligkeit Dunkelheit
  • Das eine kann ohne das andere nicht bestehen.
  • Gut und Böse
  • Glück Unglück
  • Liebe Hass
  • Nord-Südpol im Magnetismus

Wie sie sehen kann das eine ohne das andere nur schwer bestehen.
Ihre Aufgabe ist es das gute stehts anzunehmen und aus schlechtem gutes zu lernen es umzuwandeln.
Dunkelheot führt zwar zur orientierungslosigkeit hat aber bei Kopfschmerzen lindernde Wirkung Helligkeit würde es nur verstärken.
Wer Hass kennt wird die liebe anders wahrnehmen als jemand der diese nicht zu schätzen weiß.
Alles folgt dem Prinzip der Dualität, das heißt das eine kann nicht ohne das andere.
So gibt es neben Gott auch mit hoher Sicherheit auch eine oder gar mehrere Göttinnen.
Aber im Prinzip der Alles ist verbunden und eins ist es letzlich egal ob sie eher dem Gott oder der Göttin zugeneigt sind, es ist letzlich egal hauptsache sie hören auf die geistige Führung oder versuchen danach zu leben.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Kartenlegen,Channeln warum?

Kartenlegen,Channeln, Jenseitskontakte warum das ganze?

Warum macht mir die spirituelle Arbeit Spaß.
Dies hat mehrere Gründe.
1. Ich kann dadurch meine Gaben und Fähigkeiten, entdecken, erforschen und ausbauen und diese auch praktisch nutzen.

2. Ich kann damit dir und anderen bei deinen Sorgen und Problemen helfen und dies tue ich gerne.

3. Mir macht es einfach Spaß meine Gaben und Fähigkeiten fürs Gute und für dich und andere einzusetzen.

4. Die spirituelle Arbeit ist eine Arbeit mit Nähe zu Luna und anderen Geistwesen wie Engel und der geistigen Welt.

5. Jenseitskontakte sind nicht nur spannend sondern auch aufschlussreich und man kann die Hürde des „Todes“ dadurch überwinden. Das jemand verstorben ist heißt nicht das dieser gänzlich verschwindet.

Meine Fähigkeiten:
1. Kartenlegen mit Tarot (Crowley und Rider-Waite).

2. Channeln mit der Mondgöttin Luna.
3. Jenseitskontakte zu deinen lieben verstorbenen.

4. Kontakte zu anderen Seelen wie Dualseele und andere.

5.Botschaftenübermittler /Schreibmedium Ich bin ein Schreibmedium ich übermittle über diesen Blog die Botschaften der geistigen Welt die mich und oder andere betreffen!

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 Nächste