Archiv der Kategorie: Symbolik

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste

Kartenlegen als Bestätigung?

Kartenlegen ist keine Bestätigung der Wünsche des Fragenden.

Vielmehr ist das Kartenlegen der „Seelenweg“ der Seele des Fragenden.
Durch die Karten wird in die Seele geguckt und diese erforscht bzw. als „Spiegel“ aufgezeigt. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Gold entsteht durch Neutronensterne

Gold-Bar-iconDas Edelmetall Gold entsteht durch Fusionen in Neutronensternen.
Es ist ein schweres Element.
Gold ist das 79. Element im Periodensystem der Elemente. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Macht

„Möge die Macht mit dir sein.“

Die Macht ist eine andere Bezeichnung von folgenden Unterpunkten

  • Kontrolle
  • Ausnutzung seiner Position (Beruflich)
  • Manipulation
  • Auswirkung auf andere Seelen oder Individuen.
  • Erpressung/Druck
  • Vorgaben
  • Zwang
  • Beeinflussung

Die Macht zählt unter der Schwarzmagie da die Weißmagie frei ist von Kontrolle und den oben genannten Punkten die weiße Magie basiert auf der göttlichen Liebe und dort passen die oben genannten Punkte nicht dazu also zählen sie schon zur Schwarzmagie.

Man sollte niemaden etwas vorschreiben, den Willen respektieren und tolerieren und nicht durch magische oder anderweitige Verfahren daran rütteln wollen.

Aber natürlich sollte man niemanden Beeinflussen oder vom eigentlichen Weg abbringen.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Anziehungskraft der Liebe

liebeskraft

Die Liebe zieht sich selbst an.

Die Liebe ist die stärkste Anziehungskraft überhaupt.
Sie ist wie die Masse eines größen Sternes, aber intensiver und stärker als die Sonne.
Zwei Seelen die sich lieben, möchten nicht nur ständig zusammen sein und viel Zeit miteinander verbringen sie möchte auch viel gemeinsam schaffen und erleben z.B. Gemeinsame Ziele wie Kinder, Haus, Urlaube u.s.w.

Dies ist natürlich nicht nur Dualseelen vorgehalten sondern betrifft alle seelischen Beziehungen und Bindungen bezogen auf bedingungsloser Liebe.

Die Zeit der bedingungslosen Liebe begann schon vor einigen Monaten und wird Ende 2013 nochmal intensiviert und geht bis ins Jahr 2014-2015 hinein und verstärkt sich dann von Jahr zu Jahr so das immer mehr Seelen zu ihrer Seelenhälfte finden werden, den die Zeit der Liebe, der Harmonie ist jetzt. Immer mehr Seelen werden sich finden, verlieben und vereinigen.

Die Kurzzeitbeziehungen und die falschen auch auf manipulation geknüpften Beziehungen werden so langsam in den Verlust gehen und werden durch die echte wahre Liebe ersetzt.

Weitere Artikel:

Botschaft 04 Das Verlangen nach Liebe

liebeskraft

Schwimm in der Liebe des anderen!

Die Anziehung der Liebe ist aktuell sehr stark.  Ist aber im Gegensatz zur Schwerkraft oder Gravitation nicht an die Masse gekoppelt sondern an andere Seelen und Seelenbeziehungen z. B.  Die Dualseele oder auch Zwillingsseele.  Aber nicht alle werden mit ihrer Dualseele auch eine Beziehung führen.  Viele werden auch mit ihren Zwillingsseele oder Seelen Gefährten eine Beziehung eingehen.  Die Zeit der liebe ist da ist nah und jetzt und die kommenden Jahre.
Die Seelen werden sich gegenseitig Kraft geben und sich immer mehr anziehen bis diese letzlich vereint sind. Wie ein Stern der seine Planeten in die Bahn hält.

Viele werden Sich nun fragen, was muss ich machen damit Sie/Er kommt?
Die Antwort bedeutet Nichts, bzw. nicht viel, den er oder sie wird automatisch zu euch finden, das Schicksal wird es so einfädeln das ihr euch zur richtigen Zeit und am richtigen Ort trefft, entweder triffst du sie oder sie dich. Hier geht es um die Seele an sich. Ob du letzlich als Frau/Mann eine Frau oder einen Mann als Partner hast, ist hier nicht von Bedeutung, du wirst aber nicht enttäuscht werden, so werden heterosexuelle also nicht belästigt werden.

©Geistige Welt (Luna)

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Der Mond

XVIII. Mond

Der Mond im Tarot, zeigt an das du dich auch mit der anderen Seite befassen sollst, aber dich auf dein Gefühl vertrauen und verlassen sollst.

Der Mond steht für Finsternis, du sollst dich deinen Ängsten stellen, er symbolisiert die Nacht, die Dunkelheit, ist aber keine negative Karte.

Du sollst dich deiner Sehnsucht nicht hingeben sondern diese lösen.
Du hast Sehnsucht nach etwas, dann tu etwas damit diese verschwindet, frag deine Herzensfrau evtl. liebt sie dich ja auch aber wenn du nichts tust wird es immer eine Sehnsucht bleiben.

Umgekehrt bedeutet die Karte: Illusation, Ängste, Hindernis oder Eifersucht.

Versuche nie eifersüchtig zu sein den Eifersucht blockiert nicht nur dich sondern auch deine Partnerin und die ganze Beziehung.

Stell dich deinen Ängsten, sei mutig und gehe als Gewinner hervor.

Als Tageskarte bedeutet sie folgendes:
Stelle dich deiner Angst deiner Eifersucht, gewinne daraus etwas positives und gehe nach deinem Herzenswunsch, gebe dich deine Sehnsucht nicht hin, löse diese in dem du diese Sehnsucht umwandelt ist Z.B. eine Beziehung.

Als Jahreskarte bedeutet diese:
Du sollst dich deiner Sehnsucht stellen, löse diese lass es keine Sehnsucht mehr sein manifestiere diese in etwas „Materielles“ in eine Partnerschaft z.B. und habe keine Angst vor dem Unbekannten, den du kannst nicht verlieren du kannst nur gewinnen trau dich und gehe mutig an die Sachen heran.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Liebeszauber der eigenen Ziele wegen

Liebeszauber oder Magie zum eigenen Zweck der Manipulation des eigenen Willen.

Hearts-iconLiebeszauber haben keine anhaltenden Dauer oder eine Ewigkeit.
Jeder Liebeszauber wird nur kurzwirkend sein und seine Wirkung verfehlen oder diese mildern. Den es beruht auf Zwang,Manipulation und negativen Gedanken.

Es steht im Gegensatz zur bedingungslosen Liebe, dem göttlichen System der freien Liebe und das die Liebe von alleine kommt ohne etwas zu machen oder konkreter zu fordern.

Ein Partner wird zu ihnen zurück kommen wenn er sie wirklich liebt oder merkte dieser Schritt war falsch oder er wurde vielleicht aufgehetzt manipuliert oder falsch beraten bzw. beeinflusst, den diese Einflüsse werden in den Verlust gehen und der Partner wird früher oder später zu ihnen zurück kommen, viel mehr sollte man Magie und die Rituale auf freie bedingungslose Liebe lenken. Ein Zauber das die Liebe zu einem kommt ist legitim, ein manipulierender Zauber der einen bestimmten Partner in etwas hineinzwängt ist Schwarzmagie und hat nie die gewünschte anhaltende ewige Dauer, während eine echte herzliche Liebe vorallem ihr Seelenpartner ewig sogar über das Leben hinaus anhalten kann.

Zauber oder Rituale um eine bestehende Liebe zu festigen sie zu verstärken ist legitim so lang es der Wunsch beider ist.

Alles andere auch ohne wissen des anderen ist Manipulativ und geht nach hinten los.
Es kann sein das sich ihr Wunschpartner wieder ihnen zuwendet aber er wird irgendwann wieder abkehren früher oder später weil es eben keine echte zweiseitige Liebe darstellt.

 

Weitere Artikel:

Botschaft 03 Dualseelenvereinigung

love-heart-icon

Die Liebe sie ist da!

Dieses Jahr noch besonders nach diesem Esbat der im Zeichen der Liebe steht wird es Zeit für die Vereinigung der Dualseelen.  Auf spiritueller seelischer Ebene sowie auf körperliche Ebene.  Unbewusste und bewusste Wahrnehmung liebe der Dualseelen ist das Thema.  Du wirst nicht nur deine Dualseele finden, treffen und gar sehen ihr werdet vereint, eins sein.  Körperlich durch Sex z. B.  Aber auch seelische Vereinigung ist ein großes Thema 2013/2014. Genieße die Zeit lass es zu.  Genieße nimm es an.  Verstoße es nicht.  Den dann verstößt du dich.

Bitte habt keine Angst vor Nähe, vor der Liebe, nehmt sie an, es ist richtig da es reine echte Liebe ist. Es ist ein Teil von euch, das Puzzle wird vervollständigt, habt ihr den Drang nach Nähe nach Sex, tut es genießt es ist richtig es ist rein. Es ist wahre bedingungslose Liebe.
Viele von euch werden neue Formen der Liebe entdecken und kennenlernen, Arten die euch verwirren werden oder die ihr nicht glauben könnt, aber sie sind, da sie sind wahr, sie sind richtig.Ihr werdet den Sinn später erkennen.

Botschaft der geistigen Welt von heute.
Bild:Iconarchiv.com

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von der geistigen Welt!

Weitere Artikel:

Sex

Ja hier geht es um Sex und doch nicht direkt um Sex.

Sex sehe ich als Vereinigung zweier Seelen auf körperlicher sowie seelischer Ebene und etwas wundervolles wenn es aus vollkommener Liebe geschieht.

Hier geht es um die körperliche Liebe die durch die seelische Liebe verstärkt wird.

Wenn sich 2 Lebewesen lieben, mal bestimmte Tierarten ausgenommen, die nur Sex zur Fortpflanzung haben ,leider die meisten, haben auch einige Tierarten z.B. Delfine aus Liebe und sogar aus der puren Lust Sex.
Sex ist nicht nur wildes rein,raus gevögel oder Trieb. Es ist viel mehr die seelsiche und körperliche Vereinigung und Vertrauen, durch pure Liebe.
Außerdem ist Sex gleichzeitig glücksfördernd,Sport und Schmerzlindernd.

Allerdings ist Sex nicht einfach nur der Geschlechtsverkehr es gehört mehr dazu.

1. Blindes 100%iges gegenseitiges Vertrauen.
2. Kommunikation Vorlieben austauschen und Rücksichtnahme.
3. Wünsche äußern und Kompromisse eingehen können.
4. Zärtlichkeiten und Erotik.
5. Man kann auch Zärtlichkeiten austauschen ohne Sex zu haben, dies kann sogar als Vorspiel dienen und sogar den Sex hinterher emotional und seelisch verstärken.

Darunter zählen:

1. Gemeinsame Dusche oder Bade oder schwimmen.
2. Schreicheln
3. Küssen und liebkossen.
4. Gegenseitiges liebevolle umsorgen „füttern“.
5. Die Natur natürlich genießen z.B. bei Mondschein ungestört einfach genießen.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Reinkarnation

Die Reinkarnation (lateinisch:Wiedereinfleischung) ist eine Theorie besser die Tatsache.
Das wir nicht nur einmal leben und lebten sondern immer wieder neu geboren werden.

Dies hat mehrere Gründe warum wir die Seele nicht der Körper mehrere Leben durchleben sollten und auch müssen.

1. Erfahrungen zur Vollendung sammeln (So wie in der Schule Klasse 1,2,3 u.s.w).
2. Um das erlernte aus dem vorigen Leben umzusetzen oder auf Fehler im vorigen zu reagieren und diese dann in diesem zu vermeiden bzw. in das positive umzuwandeln.
3.Um neue Erfahrungen zu sammeln die wir im letzten nicht mehr sammeln konnten.

Damit das jetzige Leben nicht durch Erinnerungen durch vorige gestört oder blockiert wird werden die Erinnerungen gelöscht bzw. ich finde eher in das innere verschoben weil richtig von einer Löschung kann man nicht reden, da man sehr oft an Punkten erkennt das man doch mehr weis als man denkt.

So haben oder fast alle schonmal die Erfahrungen gemacht das man sich komischerweise in einem eigentlich fremden Ort sehr gut auskennt,  als wäre man schonmal da, ja man war in der Tat wahrscheinlich schonmal da in einem früheren Leben.

Wir werden uns alle bei Gott und Göttin wieder sehen, und viele werden dann wieder erneut gemeinsam auf die erneute Reise geschickt um ihr wissen und die erfahrungen zu erweitern und zu erproben.

Weitere Artikel:

Geben und Nehmen

Geben und Nehmen der stetige Ausgleich der Wechsel.
Gibt man etwas (aus)…

  • um etwas zu bekommen?
  • Liebe.
  • Berechnung.
  • Überzeugung
  • Vertrauen

Man sollte etwas geben vom Herzen heraus aus der Liebe heraus ohne Nebengedanken ohne Erwartung und ohne Berechnung. Den die Liebe hat die Faktoren Berechnung,Gier,Neid nicht nötig.
Alles was du von Herzen gibst und du hilfst wird vom Göttlichen wahrgenommen und dir gutgeschrieben, du sammelst wichtige positive Erfahrungen du bekommst alles erstattet aber nicht umbedingt materiell und aus Geld.

Geld muss nicht mit Geld beglichen werden.
Geld kann auch durch Liebe zurückgezahlt werden oder anderweitig.

Gehst du nach dem göttlichen Vertrauen nach der spirituellen Führung bist du stets abgesichert und musst nie hungern du erhälst immer Hilfe,Halt und Führung sowie Untersützung.

Vertraue der geistigen Welt und du wirst alles erhalten was du zum Leben und Überleben benötigst aber nicht nur das sondern auch die vollkommende Liebe.
©EAPoeProductions

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

 

Weitere Artikel:

Dualität

Dualität

Das es eine Göttin nicht geben kann, ist unlogisch da es gegen das Duale System verstoßen würde.

So wurde der Mensch lt. Bibel nach dem Ebenbild Gottes geschaffen, da es aber nicht nur Männer gibt sondern auch Frauen ist es logisch das Gott nicht alleine ist sondern eine oder mehrere Göttinen haben muss, nicht kann es muss sein.

Es ist erstmal irrelevant wie sie heißen Luna,Isis, u.v.m.

Wichtig ist das uns Bewusst wird das es auch den göttlichen weiblichen Part geben tut.

Und nein sie sind nicht automatisch ein Antichrist oder Hetzer wenn sie an die Göttin denken, glauben oder beten. Sie wären dann weltoffen neutral und realisitisch bzw. würden nach dem Dualsystem leben.

So gibt es Katze und Hund
Maus und Ratte
Mann und Frau
Sonne und Mond
Licht und Dunkelheit
Rot und blau
Dualplaneten zu jedem Planet im Universum gibt es einen oder mehrere Gegenparte die dann diesem ähneln oder gegensätzlich ähneln z.B. Exoplaneten bzw. Erdähnliche Planeten.
Inkarnierte und nicht inkarnierte Seelen

Auch die Dualseele ist ein Gegenpart zur eigenen Seele und es dient nur einem Zweck alle dies dient dem Zweck des Ausgleiches.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Wert

Was ist Wertvoll was nicht? Alles hat einen Wert. Das Auto ist bei Neukauf 8000 Euro wert, 5 Minuten später sinkt dieser auf gut 6000-4000 Euro. Das Auto ist dann nur noch ein Gebrauchsmittel und danach weniger Wert. Du allerdings, ich, die Blume, die Wiese und das Pferd, der Gorilla, der Pinguin ist viel mehr wert nämlich unbezahlbar. Den du ich, und auch die Lebewesen auf unserem Planeten stammen vom Göttlichen ab.

Wir sind ein individuelles Wesen, du bist nicht ich und ich bin nicht du und das ist auch gut so.

Das „wertvollste“ ist die Bedinungslose Liebe, was bringt dir eine teure Karre wenn du niemanden hast mit dem du in den Urlaub fahren kannst, was bringt dir ein Haus wenn du es nicht mit einem lieben Menschen bewohnen und teilen kannst, was bringt die ein Boot, alleine fahren ist öde und langweilig.

Was alles zu einem Wert schließlich macht ist eine andere Seele die uns wertvoll ist weil sie so ist wie sie ist und nicht außer vom göttlichen künstlich erschaffen oder hochgepusht wurde (Manipulative Werbung).

Ich bin wertvoller als ein Auto, ein Haus, das Boot, den ich Liebe und Liebe übertrifft alles Liebe ist wertvoll und man sollte sie sich erhalten und auch behüten und nicht mit Füßen treten.

Kostennutzenrechnung: Wenn eine Maßnahme zu teuer ist auch wenn sie ein Leben retten würde, wird sie abgelehnt, erst wenn die Rettungsmaßnahme die Kosten für die Folge übersteigt wird gehandelt, traurig aber wahr dies ist die menschenunwürdige Kostennutzenrechnung.

Wir sind Gäste auf dem Planeten wir sollen dies respektieren und uns nicht wie Säue verhalten, wir sollten Dankbar dafür sein und net unseren Müll einfach entladen!

Jede Person egal ob jung,alt dünn oder sonst wie lieb zuvorkommend jede/r hat hier einen Sinn und eine Aufgabe oft kennen wir diese aber (noch) nicht das werden wir oft erst später oder auch sehr spät erfahren. Aber niemand ist zweck- oder gar sinnlos auf dieser Erde. Die Erde braucht euch genau Du der/die das gerade liest.

 Alles hat Vor- und Nachteile. Es hat aber alles einen tieferen Sinn zum Weg des Glücks manchmal bekommt man erst gezeigt wie es nicht laufen sollte, um dann das pure Glück der bedingungslosen Liebe richtig zu schätzen und dann voll zu genießen.

Idee enstand aus:
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste