Archiv der Kategorie: Symbolik

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste

Quartalslegung

Frage : Was ist meine Aufgabe dieses Jahres?
Wie sieht es mit der Beziehung dieses Jahr auf?
Liebe dieses Jahr möglich?

Karten : 4
Karte 1 Quartal 1.
Karte 2 Quartal 2….

Oder Jahreslegung ;
12 Karten
1 Karte Januar.
Karte 4.
2 Februar……

Jahreszeiten :
Was erwartet mich im Winter, Frühling….
4 Karten.
Winter Karte 1.
Frühling Karte 2.
Sommer Karte 3.
Herbst Karte 4.

Zeiten im Tarot kleines Arkanum :
Frühling:März-Mai Kelche
Sommer: Juni-August Stäbe
Herbst:September-November Münzen
Winter: Dezember-Februar Schwerter

Wenn man diese Monate bzw. Zeiträume bestimmte könnte man dies mit 3 Karten nochmals weiter aufschlüsseln.
1.Karte : 1. Monat z.B. Frühling: März
2. Karte 2. Monat z.B Frühling: April
3. Karte 3. Monat z.B. Frühling: Mai

Dies entsprechendend der Folge:
Zeitraum: 1. Karte 1 Monat dieseres Zeitraums.
2. Karte 2. Monat
3. Karte 3. Monat

auf die anderen 3 Jahresabschnitte übertragen.

schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Gesellschaftszwang

Mir wurde auch schon so oft und so viel gesagt wie ich mich Kleiden soll wie ich auftreten soll u.s.w. und wurde gesagt was ich machen soll sonst würde ich nie einen Job finden, meiner Meinung nach nimmt mich die richtige Firma dann weil ich ich bin und nicht jemand anderes, ich finde es abartig warum viele Weiterlesen

Weitere Artikel:

Botschaft 18 Channeln und andere Dienstleistungen

Wie ihr wisst biete ich über diese Website auch spirituelle Dienstleistungen an.
Das ist aktuell Tarot und Channeln.
Einfach über Beratung das Formular ausfüllen.
Ihr könnt euch aber auch mit euren Fragen an Cathlyn wenden.
Sie bietet Channeln an, Tarot bietet sie nicht an, aber das könnt ihr bei mir erhalten! 🙂 Weiterlesen

Weitere Artikel:

Dualseelenfindung

Wie finde ich meine Dualseele?
Da sie mit ihrer dualseele stetig und immer verbunden sind brauchen sie sie gar nicht suchen.  Sie wird sie finden.  Genauer gesagt zur richtigen Zeit treffen.  Ihr müsst euch weder suchen noch finden lassen.  Wenn ihr zu den glücklichen gehört die miteinander eine Beziehung führen sollt wird es Einfach passieren.  Ihr müsst nur  warten und so lang euer Leben weiter positiv leben. Die Sehnsucht zueinander die durch die seelische Liebe und Bindung entsteht ist ein Thema was bis zur Vereinigung ein Hindernis darstellen kann.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Schwarz

Ist schwarz eine Farbe?
Eigentlich ist schwarz keine der Farben sondern vielmehr das Fehlen von Licht.  Also die Anwesenheit von Licht oder den Spektakulalfarben. 
Die Spektralbereich der Farben ist in der Technik bei über 16 Millionen Farben.
Diese sind dagegen im weiß der Sonnenstrahlen enthalten.
Das heißt das weiß der Sonne enthält alle nötigen und möglichen Farben die wir mit dem Auge wahrnehmen können darüber hinaus aber auch Töne von rot und blau Die wir nicht wahrnehmen wie Infrarot, ultravioletten Strahlung.
Durch einen Prismen, ein natürliches ist ein Regentropfen,  oder auch Regenbogen kann das weiße Licht in die spektrale abgespalten werden.

Schwarz ist dabei eine Sonderstellung da dies oft als Farbe angesehen wird aber letztlich keine des Spektrum darstellt.  In der Magie ist sie aber der Gegenpol der weißen Seite.  Und wird als Abwehr und Bannung von negativen Einfluss verwendet.
Bei organischem Lichtdioden wie AMOLED (organic light emitting diode) ist schwarz auch keine Farbe sondern das nicht vorhanden sein von Licht oder der Zustand 0 bzw aus.
Amoled (Wikipedia:2013-11-16)

Weitere Artikel:

Spiegelung

Spiegelung

Immer wenn wir jemanden anderen begegnen sind wir gleichzeitig unbewusst einen Spiegel für den anderen.

Wir können unbewusst sein Handeln beeinflussen, aber ihn auch manipulieren, was wir aber nach der 3 fachen Wiederkehr nicht dürfen!

So ist es sehr wahrscheinlich das wenn wir selbst schlechte Laune haben, das unser Gegenüber entweder selbst schon schlechte Laune hat oder sehr schnell welche bekommen wird.

Sind wir allerdings freundlich, nett zu jemandem der schlechte Laune hat, wird sich diese entweder nicht weiter verschlechtern, sondern eher abnehmen und sich in positive Laune umwandeln.

So können wir aktiv die Umwelt beeinflussen, durch unser Gedenken (Magie),Handeln und bewussten und unbewussten tun.

Jeder ist gleichzeitig unbewusst ein Spiegel für den anderen, und zeigt ihm unbewusst seine Schwächen aber auch Stärken auf, und gibt Hinweise unbewusst was er/sie ändern könnte oder sollte.

Wenn wir zu jedem zuvokommend sind, und nett offen und freundlich, werden wir belohnt, das kann lange Freundschaft bedeuten, gegenseitige Hilfe oder gar mehr bis zu einer Beziehung.
Wenn der Faktor Seele betroffen, ist der im Kapitel Seele behandelt wird.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Botschaft 17 Eifersucht

Eiversucht ist die Angst des Verlustes.

Was du liebst lass los den wenn es dich ebenso liebt wie du diese Seele kommt diese sowieso zurück Eiversucht ist nur dann begründet wenn die andere Seele es sowieso nicht so ernst mit einem meint. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Bewusste-Unbewusste Wahrnehmung

Die bewusste und unbewusste Wahrnehmung kann sich decken muss sie sich aber nicht.

Z.B. Kann man bewusst eine Schutzhaltung wahrnehmen oder auch Abneigung zu einer Person, aus Angst, Blockade u.s.w.

Unbewusst kann dies aber ganz anders aussehen.
Unbewusst kann eine tiefe durchdringende Liebe sein.
Die bewusste Ablehnung kann durch vorige Ereignise, Erlebnisse oder gar aus Angst als Schutz vorhanden sein.

Ergebnis ist : Man steht nicht zu seiner Liebe.

Man muss vorallem das Unterbewusstsein verstehen, den das ist die Ebene der Seele. Die das „sagen“ hat. Auch wenn man sich bewusst gegen etwas streubt, wenn die Seele es will wird man unbewusst diesen Schritt machen und folgen, trau dich höre auf dein Unterbewusstsein und fühle dich glücklich.

Das Unterbewusstsein ist aber auch ein Alarmsystem, es warnt dich sehr zuverlässig von Gefahren oder anderen Ereignissen die dir Schaden könnten.

Weitere Themen folgen:
Mimik und Gesten des Unterbewusstsein

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Botschaft 15 Körperliche Liebe

Die Körperliche Liebe ist der Ausdruck der seelischen Liebe.
Da viele Paare noch nicht Zugang zu höheren Bewusstseinsebenen haben, müssen sie die seelische Liebe über die körperliche Liebe ausdrücken und praktizieren. Immer mehr Menschen und auch Seelen, werden aber Zugang erhalten zu weiteren Bewusstseinsebenen und auch dann den Sex in diesen Ebenen genießen können und praktizieren.
Aber es ist gar nicht schlimm wenn man diese Möglichkeit(en) hat, den die Seele nimmt sich was sie braucht von der körperlichen Liebe, die seelische Liebe ist aber eine andere Art und wird oft als intensiver empfunden, außerdem bietet sie die möglichkeit schon vorab wenn man noch keine Beziehung hat, Zärtlichkeiten, auszutauschen vorallem Liebe auszutauschen.
Diese Form ist nicht nur Dualseelen vorenthalten, diese haben aber oft einen leichteren Zugang dazu.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Geistige Welt (Luna 2013-09-10)

Weitere Artikel:

Entscheidung

Entscheidungen müssen tagtäglich getroffen werden.

Allein aufzustehen und z.B. Zur Arbeit zu gehen stellt schon eine Entscheidung da ich mach etwas damit ich mehr mir leisten kann, ob man dadurch glücklicher ist, ist erstmal nebensächlich, hier geht es nicht um Glück sondern behandeln nur das Thema Entscheidungen.

Entscheidungen sind Lernaufgaben die uns aufgegeben wurden, unser Leben zu regeln und eigenständig zu handeln und zu lernen, was die Folgen unseres Handelns sind und aus diesen dann wiederum zu lernen. Das Leben hat unbewusste aber keine bewussten Vorgaben. Einige Beispiele: Ziele,Partnerin fürs Leben, Sinn, Gaben die uns gegeben wurden sind vorbestimmt aber nicht bewusst unser Weg ob auch dieser unbewusst Richtpunkte enthält.

Das göttliche Schicksal gibt uns vom ersten Tag an Lernaufgaben die wir zu bewältigen haben und wo wir Entscheidungen treffen müssen.
z.B. Nimmt ein Kind die Schokolade oder den Lolly.
Nimmt ein Kind das rote das gelbe oder das blaue Auto.
Mag ich die Person (unbewusst) oder mag ich diese nicht.

Es ist erwissen das schon kleinere Kinder im  Alter von 1-2 Jahren teilweise schon früher zwischen gut und böse Unterscheiden können und eine Unterscheidung ist nichts anderes als eine andere Form der Entscheidung. Schadet wohl möglich mir etwas?
Fahre ich mit Weg A oder B besser?
Gehe ich Risiken ein ja oder nein? Das sind alles Entscheidungen die jeder für sich nur treffen kann, Einfluss und Manipulation behindert da eher da die Seele selbst weiß was für sich und nicht für die anderen das Beste ist.

Entscheidungshilfen sind:
Orakel wie Tarot,Runen,Pendel und andere Wahrsageformen.
Geistige Führer wobei die einem die Entscheidung nicht abnehmen!
Das Bauchgefühl !

Keine Entscheidung zu treffen ist eine Entscheidung abzuwarten und nichts zu tun, und auch hier trifft man unbewusst eine Entscheidung auch wenn man bewusst keine getroffen hat, des abwartens dies gucken was passiert.

schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Seelengefährte

Der Seelengefährte sind einfach wichtige Personen (Seelen) die einem in jedem Leben begegnet, die einen meist Freund sind, die man irgendwie sofort kennt, die einem helfen, freundlich gesind sind.

Sie sind nicht teil der eigenen Seelenfamilie sondern gehören einer anderen Seelenfamilie an, aber tauchen jedesmal im Leben auf, sie helfen uns auf unserem Weg oder zeigen uns wichtige Ereignise oder Warnungen auf.

Meistens sind es die Leute mit denen man nur kurzfristige Beziehungen hat weil sie einen auf die Dualseele vorbereiten sollen oder uns einfach gewisse Sachen fürs weiterkommen lehren sollen. Manchmal fügen Sie uns Schaden zu, um uns vor hören zu bewahren oder zeigen uns auf das man vorsichtig sein soll.
Der jeweilige Mensch war für einen Abschnitt wichtig hat dir was aufgezeigt, es ist wohl kein jahrelanger oder für immer bester Freund Seelengefährte der Abschnitt wurde erfüllt nun geht man getrennt wege, dafür wird aber sicher in kurzer Zeit schon wieder „Ersatz“ kommen der dich wieder so nimmt wie du bist.

Es gibt Menschen die begleiten einen Stück deines Lebens, dann gibts andere die begleiten dich dein ganzes Leben lang, halte dich an die dich unterstützen und ehren, die LAP kannst du vergessen, halte dich an Seelen die dich ehren, wertschätzen und gerne dabei sind dein Leben und ihr Leben mit dir zu teilen.

Weitere Artikel:

Materielle Welt

Hilfe  und das total freiwillig ohne Gegenleistung, aus bedingungsloser Liebe und ohne irgendwelche Profit oder anderweitige materiellen Gegenleistungen, das ist in der heutigen materiellen, teilweise verachtungsvollen Welt nicht mehr normal und selbstverständlich das muss man auch mal sehen. Diese Hilfe aus Nächstenliebe aus Not oder aus Hilfe um einer Seele zu helfen, egal in welcher Form ist heute nicht mehr selbstverständlich. In der technitisierten modernen Welt geht es nur noch um materielles, um Geld,Reichtum,Profit, Macht, Gier, Positionen und einer Hierarchie einer Pyramide, die Erfolgspyramide, hoch, höher noch höher hinaus als noch vor 1 Monat, den Stillstand ist Rückstand, heißt es oft.
Dabei gibt es noch viel mehr als Geld,Macht, Einfluss und Kontrolle oder Materielle Güter wie Gold,Silber,Perlen, Ketten,Autos,Yachten, Häuse,Villen, und andere vergängliche materielle Werte und Güter. Nämlich die Liebe die allgöttliche Liebe die alles durchfließt und durchströmt die Beständigkeit hat und die über den Tod hinaus geht, die die wirklich Bestand hat, die Seelen, und die göttliche Liebe ist das einzig wertvolle im Leben was man sich stehts erhalten sollte da diese rein ist und ohne jeglichen EInfluss oder einer Gegenleistung. Sie ist da weil sie dich so akzeptiert wie du bist weil sie dich liebt.

Kennzeichen der Materiellen Welt:
Einfluss,Gier,Macht,Neid,Profit,Materielles.
Kennzeichnung der Liebe:
Liebe,Nächstenliebe,Heilung,Seelenverbindung,Sex,Wohlfühlen,Hilfe,Keine Gegenleistung erforderlich.

Kennzeichnung geistige Welt:
Beratung,Hilfe,LIebe,Führung,Unterstützung,Rat,Heilung

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Mimik und Gestik als Seelenkommunikation

Die Mimik und die Gestik ist schwer bis gar nicht beeinflussbar und zeigt das Verhalten der Seele indirekt.
Es kann das gesagte unterstreichen oder auch widersprechen.
Es kann als „Gütesiegel der Seele“ verstanden werden.
Die Mimik und die Gestik ist Teil der Sprachwissenschaften genauer der Körpersprache.

Sie wird vom Unterbewusstsein genauer der Seele für uns automatisch unbewusst gesteuert.

Dies kann das Gesagte verstärken bekräftigen und bestätigen aber auch gegenteilig entkräftigen widersprechen und einen als Flunker herausstellen.

Auch Abwehr und Abneigung kann erkannt werden z.B. Verschränkung der Arme, Symbolische Wegdrücken oder auch Angst symbolisieren.

Vorallem das Gesicht (Mimik) die Gesichtszüge (Lachen,Lächeln) können Freude ausdrücken oder auch  das verliebte Gucken kann ein Liebesgeständnis darstellen oder die unbewusste Umarmung,Streicheln, Küssen kann bewusst sowie unbewusst erfolgen.

Die Mimik ist nicht steuerbar.
Mundwinkel verziehen zeigt eine Abneigung oder ein Unwohlbefinden der Seele aus.
Aufreisen der Augen zeigt eine Schockreaktion.
Lachen,Lächeln symbolisiert Freude.

Gestik ist die Bewegung des Körpers und vorallem der Hände.
Wildes Herumfuchteln zeigt nervöses Verhalten, Unsicherheit.
Zeigen, leichte Handbewegung zeigt Wissen,Können oder Verstärkung.

Wichtig ist das dies alles Unbewusst von der Seele gesteuert wird und wir keine direkten Einfluss darauf haben können oder werden.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Botschaft 08 Immer mehr Ratsuchende

Immer mehr Ratsuchende werden die Media der neuen Zeit aufsuchen.
Viele werden ihre spirituelle Ader im Jahre 2013 und den Folgejahren entdecken, öffnen und erweitern und nicht nur das.
Wer jetzt schon jahre lang dabei ist wird neue Wege erschließen und diese weiter ausbauen und vertiefen. Die Wege sind offen, der Weg ist frei der Liebe und der göttlichen Führung.
Ihr werdet in naher Zeit immer mehr und immer intensiveren Kontakt zu geistlichen Führern haben und sein, dies ist aber nicht immer an eine Religion geknüpft, und diese ist auch keine Voraussetzung dafür.
Die Kontakte werden automatisch von der geistigen Welt euch geöffnet und näher gebracht und es wird passieren, da es passieren soll.
Dies wäre u.a.

  • Kontakt mit Engeln
  • Kontakt mit Luna und anderen Göttern wie Isis,Zeus,Gott,Alar u.s.w.
  • Kontakt mit Feen,Elfen
  • Kontakt mit den Naturgeistern
  • Kontakt mit der Natur selbst
  • Kontakt mit Seelen
  • Kontakt zum Jenseits.

Immer mehr und immer intensiver werden die Menschen Kontakt zur geistigen Welt haben und ihre Dienste kostenlos oder auf andere Art anbieten werden, Konkurrenz wird dadurch keine entstehen da die Ratsuchenden ebenfalls proportional zunehmen werden, es wird als nicht zu einer Überkapazität kommen.
Das Angebot und die Nachfrage ist gleich.
(Geistige Welt: Luna)

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste