Archiv der Kategorie: Symbolik

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste

Medium

Ein Medium ist eine spirituelle Person die durch Nachrichten von der geistlichen Welt Informationen, auf unterschiedliche Art, erhält und diese weitergibt.

Diese Person muss gewissenhaft arbeiten und darf lediglich die Informationen 1:1 die sie erhält weitergeben, weder eine Intepretation, Hinzufügung oder weglassen von Informationen ist gestattet.

Man unterscheidet zwischen Sprach- und Schreibmedium.

Beim Schreibmedium übernimmt eine geistliches Wesen den Körper und tippt z.B. die Infos in den Pc oder schreibt diese auf Papier.

Beim Sprachmedium, bekommt das Medium durch die geistliche Welt Stichworte oder auch Informationen und muss diese weitergeben.

Auch ich durfte diese Erfahrung schon mehrmals machen als „Sprachmedium“.
Als „Schreibmedium“ indirekt, eher ne Mischung aus beidem, durfte ich die Erfahrung einmalig machen, ich beantwortete einer Person eine Frage, ohne diese konkret zu wissen noch wusste ich vorher die Antworten die ich ihr per Chat gab.

Weitere Artikel:

Botschaft 43 Esbatbotschaft Juli 2014 mit Göttinnenkarte

Heute zum Esbat ist es wieder möglich und Zeit Energie zu tanken, und sich auf den Wandel vorzubereiten.

Botschaft von Luna:
„Nutze die Zeit für dich und die Liebe, genieße den Tag und die Energie für dich und die Zweisamkeit, oder mit der Familie und lieben Freunden.“

Göttinnenkarte:
„Damara-
Kinder anleiten!

Sie sind gut darin oder jetzt ist es die Zeit sich um ihre eigenen Kinder zu kümmern, aber auch die Nachbarskinder oder Enkel könnten gemeint sein, lernt ihnen alles wichtige fürs Leben aber mit Geduld und Herz“

Kann hier bestellt werden!

Weitere Artikel:

Gedanken zu alles Gratis und alles auf Probe!

Ich bin am überlegen wie ich das löse, aktuell bin ich echt am überlegen, ob ich es nur noch über Vorkasse oder andere Formen der Vorauszahlung mache, selbst bei Gratisberatungen bin ich aktuell am überlegen ob man 1 zahlen muss und dann erst die 2. Gratis bekommt, es ist mein Weg ich soll den von der geistigen Welt bestreiten, ich würde es gerne auch weiterhin kostenlos machen, nur will die Miete auch irgendwie bezahlt werden.

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Seelischer Schmerz

schadenJa seelischer Schmerz kann um vielfaches schmerzhafter sein als körperlicher Schmerz 🙁 .

Seelischer Schmerz kann man mit körperlichen Schmerz nie vergleichen er ist nicht vergleichbar. Auf eine Schnittwunde, eine Schürfwunde kann man ein Pflaster machen auf eine Depression oder einem gebrochenen Herzen kann man nicht einfach so ein Pflaster kleben oder gar wieder zusammennähen, die Wunde heilt sehr langsam und der Schmerz ist anders aber sehr intensiver und presenter als physischer Schmerz, auch ist die Heilung sehr langwirig und es wird nicht nur eine kleine Narbe im schlimmsten Fall bestehen bleiben sondern eine sehr tiefe unsichtbare Narbe im Herzen. Deshalb ist seelischer Schmerz aus Trennung, Liebeskummer oder anderen seelischen Belastungen nie gänzlich heilbar und mit dem körperlichen Leid nicht vergleichbar.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Warum kommt es bei dualseelen häufig zu Sex?

Warum haben Dualseelen sehr häufig und i. d.r nach sehr kurzer Zeit Sex?
Dies ist vier wichtigen Umständen zu verdanken.
1. Reine bedingungslose Liebe.
2. Starke Anziehung
3 . Bedürfnis dadurch eine Einheit (kurzfristig)  zu bilden.
4. Tiefes i. d. R.  blindes Vertrauens.

Dies ist analog bis auf das es eine andere Seelen Art ist fast 1:1 auf die Zwillingsseele übertragbar.  Dies unterscheidet sich darin das es nicht die Dualität gibt sondern eine Ähnlichkeit der seelen und das die Entstehung eine etwas andere ist.  Die Liebe, Anziehung und das Verlangen ist sehr ähnlich.

Weitere Artikel:

Botschaft 34 Single sein ist nicht negativ, nicht schlecht.

Single sein heißt nicht das man nicht will.
Single sein heißt u.a. das man auf den/die richtige Partner/in wartet das man diese schon in Träumen oder Visionen gesehen hat, und genau weiß was man möchte diese aber noch treffen muss und natürlich auch das man nicht für jede/n verfügbar ist. Das Herz gehört nicht jede/m und das Herz bekommt nur die richtig einzig ware Seele.

Was macht eine Beziehung aus?

  • Geborgenheit
  • Vertrauen
  • Liebe
  • Verständnis
  • Anziehung

So kann man auch schon vorab mit einer Seele zusammen sein obwohl man im äußeren für alle anderen Single ist, den die Beziehung definiert sich nicht ausschließlich über den physischen Körper des Partners /der Partnerin.
(Luna) 2014-01-21 17:27:30

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

 

Weitere Artikel:

Geburtstag-Deine Geschenke

GeburtstagAm 20.05.2011 startete wicca.eu.com damals noch unter natur.julien.eu.com bzw. wicca.julien.eu.com daraus wurde dann wicca.julien.eu.com .

Seit nun gut 3 Jahren gibt es also die Infos zur Natur, Esoterik, spirituellen Themen und vorallem Wicca, seit Mitte 2013 dann sind die Botschaften dazu gekommen.

wicca.eu.com verlost daher zu diesem Ereignis 5 x 1 Frage an die Karten oder Luna, Achtung eine Wahl besteht dabei nicht.
Antworte einfach in den Kommentaren bis zum 29.05.2014 warum ausgerechnet deine Frage beantwortet werden sollte.
Du erhälst dann wenn das Los dich trifft per E-Mail einen „Aktionscode“ zur Einlösung auf dieser Website unter Beratung.
Viel Erfolg wünscht wicca.eu.com

Der Code ist nur einlösbar auf http://wicca.eu.com und http://tarot.wicca.eu.com

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Schreibmedium

Die Arbeit als Schreibmedium ist dem Hellsehen zuzuordnen, spezifischer der Hellhörigkeit.

Man bekommt bewusst oder unbewusst von der geistigen Welt (Engeln,Göttern,u.v.a.m) konkrete Informationen die einen selbst enge Personen oder die Allgemeinheit betreffen, und die eigene Aufgabe ist es diese Infos so genau wie möglich der jeweiligen Person bzw. der Allgemeinheit zu übermitteln. Dabei dürfen wir nichts in die Aussagen reininterpretieren sondern sollen diese 1:1 übermitteln. Genau dies mach ich auch ich denke über die Aussage erst nach nach dem ich sie abgeschickt habe, um Interpretationen zu vermeiden, die die Aussage verfälschen könnte.

Dabei wird passive von aktiven Botschaften unterschieden.

Passive Botschaften sind Botschaften die die geistige Welt in meinem Fall zum größten Teil die Mondgöttin Luna mir ohne Aufforderung übermittelt, diese lesen sie i.d.r. dann im Blog bei Geistige Welt Botschaften, die Idee Botschaften kommt nicht von mir sondern wurde mir aufgetragen.

Aktive Botschaften/Fragen: Hier frage ich gezielt Luna oder die Engel nach bestimmten Fragen die mir Freunde,Bekannte oder auch „Kunden“ mir stellen, was sie auf dem Herzen haben und übermittele wie bei passiven Botschaften nur was mir übermittelt wird, was kann ich wiederum nicht beinflussen.

Jenseitskontakte/Seelenkontakte:
Ich stelle auf Wunsch auch Kontakt mit „Verstorbenen“ her oder mit Seelen. Was ist der Unterschied bei Jenseitskontakte werden i.d.r. Ungereimtheiten oder Blockaden behandelt die noch mit der verstorbenen Person bestehen die man geklärt haben möchte. Bei „lebenden“ Seelen möchte man u.a. wissen warum die Person seine/ihre Liebe unterdrückt oder wo die Probleme,die Blockade sind.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Botschaft 26 Zeit der Sexualität

Zeit der spirituellen Sexualität
Zeit der Experimente und des tiefen Vertrauens.
Es ist Zeit auch mal in einer Partnerschaft Neues auszuprobieren, im Rahmen der Partnerschaft um neue Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln, das kann in einer Beziehung sein neue Wege, neue Stellungen oder neue Sicht der Sache durch Rollenspiele, auch mal Abwechslung rein bringen und seine Fantasie anregen und der Liebe die Führung überlassen, nicht gemeint ist wildes rumgevögel oder Gruppensex, das ist damit nicht gemeint, auch in einer Partnerschaft kann man neue Wege ausprobieren und gehen. Mal sich Zeit für sich und für den Partner nehmen, seine Wünsche erkunden, ergründen und notfalls zu erfragen, dadurch entsteht eine intensivere Bindung aber auch Erotik und wieder ein Aufschwung in der Beziehung. Es sollte genossen werden, ohne Stress und ohne Zwang, lasst euer Herz euch führen in Sachen Liebe,Erotik und Zweisamkeit.

 

Geistige Botschaft (Luna) 2014-02-08

Weitere Artikel:

Zeit der Liebe

Der Valentinstag sollte ein Tag der Liebe und der Liebenden sein, schenkt keine Rosen die  vergehen, schnenkt keine Süßigkeiten die werden verbraucht, schenkt liebe bedinungslose Liebe und Zeit und Zuneigung.
Macht ein gemeinsames Picknick
Kuschelt im Bett mit Füßstück oder Weiterlesen

Weitere Artikel:

Wintersonnenwende Definition

Sonnenwende-North_season

Sonnenwende © Tauʻolunga

Wintersonnenwende auch Yule genannt, ein heidnisches bzw. Wicca Fest.  Das ist der Stand der Sonne über dem Äquator. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Regenbogen

Regenbogen

Regenbogen in Alaska
© Eric Rolph

Ein Regenbogen entsteht wenn das Sonnenlicht durch die Regentropfen in einem bestimmten Winkel scheint.

Je nach Brechung und intensität der Sonnenstrahlung entstehen dadurch mehr oder weniger intensive Farben.
Diese können sich auch nach Winkel leicht im Spektrum verschieben, mal mehr rot mal mehr ins blaue z.B. hinein. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Jahreskarten „Was kann ich geben“ FB 2013

Hier die Jahreskarten für die Gruppe „Was kann ich geben“ auf Facebook.
Sie/du bekamst eine Nummer per Nachricht mitgeteilt, suche diese und erfahre so deine persönliche Jahreskarte. Achtung: Es kann varieren, ich entscheide intuitiv welches Kartenset für die Legung besser geeignet ist.

Die Nummer ist Absicht um eine Anonymität zu wahren!
Wird kein Kartenset erwähnt handelt es sich grundsätzlich um das Rider-Waite Tarot.

001:
Jahreskarte:XVII. Stern (Crowley Tarot)
Du wirst das kommende Jahr viel Glück haben und Erfolgreich sein. Was du anpackst wird letzlich erfolgreich sein, aber auch gesundheitlich und in der Liebe wirst du ein gutes Händchen haben und letzlich mit Glück und Erfolg heraus gehen. Es kann zu einer intensiven und engen Bindung auch eine dauerhafte Beziehung entstehen selbst an Hochzeit wäre in dem Fall zu denken.

002:
Jahreskarte:IX.Eremit (Crowley)
Du weißst wo du hingehörst, was du willst und was dein Weg ist gehe deinen Weg, lass dich von deinem Gefühl leiten vorallem deinem Herzen, was dieses will wird das Richtige sein, du wirst nicht enttäuscht werden und wirst stets die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen, lass dich führen vom Herzen und den Göttern.

003:
Jahreskarte:VIII. Ausgleich (Crowley)
Dieses Jahr wird sehr spannend und kann auch turbulant werden, den dieses Jahr ist das Ziel in seine Mitte zu kommen, wie ein Magnet sich auszurichten, gutes anziehen und was einem nicht gut tut abzustoßen,so das es einem viel besser geht, solltest du aktuell Probleme haben, wirst du diese soweit ausgleichen das diese entweder erträglich werden, oder ganz verschwinden, du wirst dieses Jahr an dir und deiner Umwelt arbeiten so das es dir und den anderen besser gehen wirst, das kann die Wunscherfüllung sein oder einfach dafür zu sorgen das es einem selbst gut geht. Viel Erfolg dabei.

004:
Jahreskarte:VII. Wagen (Crowley)
Dieses Jahr wird vieles in Bewegung kommen, vieles wird sich positiv ändern, im privaten wie im beruflichen. Du wirst deine Träume und Wünsche erfüllen, wenn du fest an sie glaubst, das kann beziehungstechnisch die Hochzeit bedeuten und ein Zusammenleben, oder beruflich ein Aufstieg, auch die Selbstständigkeit ist nicht ausgeschlossen, wenn du es wagst wirst du es schaffen. Viel Erfolg im Jahr 2014.

Guckt auch mal bei http://wege-des-seins.at vorbei!
Kurzlink: http://0cn.de/97b4
Die Aktion ist eine freiwillige Leistung und es besteht kein Rechtsanspruch.

Ihr könnt gerne zu eurer Legung eure Meinung in die Kommentare hinterlassen, was ist eure Meinung einfach in die Kommentare, Anmeldung nicht erforderlich! Wegwerfadressen möglich!
Hinweis: Die Gruppe „Was kann ich geben“ steht nicht im Zusammenhang mit dieser Website und es kann auch durch diese keine Vorteile erteilt werden. Auch liegt es im Ermessen der Admins der Gruppe ob jemand aufgenommen wird!

Weitere Artikel:

Räuchern

Was kann man Räuchern.
Kräuter,Pflanzen die man mit duftstoffen anreichern kann.
z.B. Weihrauch,Lavendel,Rosmarin, …

Warum sollte man Räuchern?
Damit kann man seine Wohnung „magisch“ reinigen oder etwas was einen Belastung bereitet wegräuchern z.B. Ängste,Sorgen,Probleme.

 Was ist zu beachten:
1. Im Freien Räuchern, oder danach gut durchlüften.
2. Nimm ein Feuerfestes sicher stehendes Gefäss z.B. Räucherschalen oder einen (Hexen)kessel.
3. Beachtet das keine Fremdkörper in das Räucherwerk hinein kommen, z.B. Papier oder leicht entzündliches.
4. Beachten das der Rauchmelder nicht Fehlalarm auslöst.

Wann sollte man Räuchern.
Je nach dem was man erreichen möchte:
Loslassen/Loswerden: Abnehmender Mond/Neumond
Anziehend/Anreichernd: Esbat (Vollmond)
Stärkend/Bindend: Zunehmender Mond.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Yule Pendeltafeln

Zu Yule exklusive Pendeltafeln!

[wpdm_file id=8 title=“true“ desc=“true“ template=“bluebox drop-shadow raised“ ]
Zeitlich begrenzter Download* Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste