Seite: Vorige 1 2 3 ... 79 80 81 82 83 84 85 ... 91 92 93 Nächste
Alle Beiträge von Webmaster

Du findest mich auch auf Google+... 25 Jahre alt Seit 2009 initiierter Wicca aus Überzeugung.
Seite: Vorige 1 2 3 ... 79 80 81 82 83 84 85 ... 91 92 93 Nächste

Irene in den USA

65 Millionen Menschen sind wohl möglich vom Hurrikan „Irene“ betroffen.
Die USA warnt davor sich vor dem Hurrikan der etwa die größe Deutschlands hat in Sicherheit zu bringen.

Mit Sachschäden in Millionenhöhe und Todesfällen ist zu rechnen.
Weiter sei mit Stromausfällen, Massenevakuierungen und Flugausfällen zu rechnen.

Quelle: N24.de 27.08.2011 12:40

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Runen

Es gibt mind. 25 Runen, die zur Weissagung genutzt werden können.

Es gibt sie in unterschiedlichen Formen und Arten.
Runen auf Steinen z.B: Amethyst,Bergkristall,Heremit.
Runen auf Holzplatten oder Stücken.
Runen auf Papier(wobei dies nicht zu empfehlen ist, aber würde für den Anfang ausreichen).

Man nutzt die Runen zur Weissagung.

Man stellt den Runen eine Frage.
Dann zieht man je nach beschlossenes System die Anzahl der Runen.
Dabei verteilt man dieses auf einem am besten weisen oder einfarbigen Tuch.
Hat man ein Tarotlegetuch kann man auch dies dafür nutzen.

Man zieht zum Beispiel für die Tagesrune eine Rune.
Oder zur Weissagung zu einer Frage 3 Runen für
Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft.

Dabei steht Rune: Links-Mitte-Rechts für Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft
Dabei steht Rune Mitte für den nächsten Tag, die Tagesrune zieht man am besten morgens am folgenden Tag oder spät abends am Vortag, ich empfehle 2. Variante.
Bedeutung der Runen: Später mehr.

Weitere Artikel:

2 Sonden erforschen Mond

2 Sonden Grail-A und Grail-B sollen die Entstehung des Mondes entschlüsseln.
Daraus will man die Entstehung von dem Mond und weiteren „Gesteinsplaneten“ entschlüsseln.
Die Erkenntnisse dieser Ergebnisse sollen weitere Fakten zur Entstehung des Sonnensystems liefern.
Grail-A soll 4,2 Millionen km zurücklegen Grail-B 4,3 Mio. km.
Quelle: N24.de 25.08.2011 11:50

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Der Altar

Der Altar

Der Altar ist ein Ort des Antreffen der Göttin und des Gottes.
Er ist auch ein Ort wo wir unsere Rituale abhalten, wenn wir sie z.B. in der Wohnung abhalten.

Der Altar kann als Unterstützung ein großer Tisch sein aber ein mittlerer Tisch reicht aus, es gibt aber auch spezielle Altare zu kaufen. Man kann aber auch den Küchentisch nehmen, isst man darauf dann aber und räumt die Altargegenstände wie Kerzen, Figuren,Athame und Pentagramm weg ist  der Tisch kein Altar mehr.
Am besten man richtet sich diesen seperat ein auch eine Stoffdecke kann dazu verwendet werden. Oder eine Erhöhung. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und um so individueller um so schöner 🙂 Es gibt keine allgemeine Formel dafür.

Empfehlenswert ist ein eigener Bereich der nur als Altar dient.
Diesen kann man dann schön schmücken z.B.: mit Lavendel oder anderen Kräutern und Blumen und mit Heilsteinen, wie Amethyst,Tigerauge,Bergkristalle und vorallem weiße Kristalle.Es sollte eine grüne und eine weiße Kerze vorhanden sein.
Grün für die Göttin und weiß für den Gott.

Weitere Artikel:

Lipton- Tierversuche

Die Marke Lipton, die zu Unilever gehört, führte jahrelang zur Erforschung von Folgen des Teekonsums qualvolle Tierversuche durch.

Geht´s noch wegen Tee Tierversuche durchzuführen oder in Auftrag zu geben.

Sowas ist Krank und unfassbar!
Quelle:peta.de 22.08.2011 12:03

[sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

Weitere Artikel:

Gerüchteküche

Gerüchteküche

Hier decken wir Irrtümer über Wicca und aber auch gemein über Hexen auf.
Auf dieser Seite bedeutet Hexe gleichzeitig Wicca sowie freifliegende Hexen, die nicht Wicca angehören.

Frage
Antwort

1.Sind Hexen immer nur Frauen und ältere Damen?
Der Begriff Hexe, ist geschlechtslos und auch an kein Alter gebunden.
Hexe,Wicca kann jede/r sein, der den alten Weg der Naturverbundenheit, und des Gottes und der Göttin gehen will.

2.Essen Hexen kleine Babys?
Dies ist totaler Quatsch, wir lieben genauso die Babys wie jede/r andere auch wir würden sie nie essen.

3.Quälen Hexen Tiere?
Nein, auf keinen Fall wir lieben Tiere, auch wenn sich nicht jeder ein eigenes halten kann.
Bevor wir ein Tier in einem engen Käfig einsperren müssen, halten wir lieber keins.
Auch ist ein Tier in einer zu kleinen Wohnung auch nciht gut weil es sich nicht entfalten kann.

4.Haben die Hexen einen Packt mit dem Teufel geschlossen?
Auf keinenfall, den Teufel gibt es nur im Christentum als gefallenen Engel Lucifer.
Lucifer ist der Lichtbringer.
Das Christentum suchte ein Sündenbock und wählte Lucifer dafür aus.

5.Haben Hexen mit Tieren Sex?
Nein auf keinen Fall, ist dies eine magische noch sonstige Praxis die ausgeübt wird.

6.Haben Hexen Sex mit dem Teufel.
Siehe Frage 4 Packt mit dem Teufel.

7. Praktizieren Hexen Magie?
Diese Frage ist eindeutig mit Ja zu beantworten.

8. Ist das umgedrehte Pentagramm ein Zeichen Satans?
Siehe dazu Frage 4. Das Pentagramm ist niemals ein Zeichen vom Teufel.
Es bedeutet die Harmonie der Elemente sowie die 5 Elemente.
Wasser-Feuer-Erde-Luft-Magie.
Auch das umgedrehte Pentagramm ist nicht böse, allerdings nutzen die Satanisten es gerne als Markenzeichen, aber sie nutzen auch das Christenkreuz, umgedreht, verliert dies müsste dann auch eine negative Wirkung haben.

9.  Wo finde ich in der Natur das Pentagramm, wenn es den so bedeutend ist.
Man findet es bei der Umlaufbahn von Venus, wenn man die 5 Umlaufspunkte miteinander verbindet.
Außerdem sieht man es wenn man einen Apfel richtig zerteilt.
Es gibt noch andere Beispiele.

10. Wicca ist iene Sekte.
Wicca ist keine Sekte, sondern eine anerkannte Religion in Amerika, und teilweise in Europa.
In Deutschland ist sie leider maximal geduldet, aber leider das auch nicht mal richtig.
Aber ich hoffe dies ändert sich.
Sie ist genauso Rechtskräftig wie das Christentum.

Weitere Fragen folgen bald!

 

Weitere Artikel:

Stechmücken

Immer mehr Schnarken, bzw. Stechmücken, begünstigt durch das milde feuchte Klima weren ausgebrühtet.

Dies hat zur Folge des es immer mehr Schnarken gibt.

Die Blutsauger sind dann auf der Suche nach frischem Blut.
Nicht selten übertragen sie dabei versehentlich kleinere aber auch schlimmere Krankheiten.
Die Schnarken attackieren nicht nur Tiere wie Rinder,Hunde sondern auch Menschen.

Quelle: N24.de 18.08.2011 18:53

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2 3 ... 79 80 81 82 83 84 85 ... 91 92 93 Nächste