Schlagwort-Archive: Weltall

Seite: 1 2 3 Nächste

Wissenswertes Schwarze Löcher

Dieser Seite Artikel ist eine Zusammenfassung mit allen wichtigen Fakten zu den Schwarzen Löchern.

Ein Schwarzes Loch ist ein massereiches Objekt was spiralförmig sich dreht und dabei einen so starken Sog erzeugt das nicht mal Licht mit 300.000 km/h diesem entweichen kann es ist in der Lage ganze Planeten und gar Sterne wie die Sonne zu zerreisen und zu verschlingen. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Rotation wie beim Mond

Frühlingssonnenaufgang bewölkt

Sonnenaufgang bewölkt an einem Frühlingsmorgen

Es wurden bei einer benachbarten Galaxie 3 Supererden entdeckt.

Ihr Stern hat aber nur eine Masse von 1/3 unserer Sonne. Gliese 667C hat  also nur:
0,663 kg 1030 .
Der Jupiter z.B. hat eine Masse 1,899 · 1027 kg von und entspricht ~318 Erdmassen. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Klänge des Weltalls

welltallklangDie NASA hat die Klänge des Weltalls als Download [MP3] und als [MOV] Datei zum Download angeboten, sie zeigen die Schwinugungstöne die von einer Sonde aufgenommen wurden.
Schall kann sich eigentlich in einem Vakuum gar nicht ausbreiten, es wird aber eine andere Methode verwendet. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Die Geburt- Der Anfang des Seins

Die Geburt ist der Startschuss der Beginn eines Lebens, und dabei ist es irrelevant um welches Leben es sich handelt ob Tier,Pflanze,Mensch oder gar kosmische Objekte wie Planeten.
Weiterlesen

Weitere Artikel:

Meteoroideinschlag in Ural

Perseiden-Sternschnuppenregen

Perseiden-Sternschnuppen
©Brocken Inglory

Im Uralgebirge ist ein Meteoroid eingeschlagen, er beschädigte mehrere Städte und es gab über 1000 Verletzte.

Sie sind oft Eisen-Nickelhaltig und werden zu den Gesteinen gezählt.
Gestein ist eine andere Form von Silizium oder Kalkverbindungen. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Was auf der Erde oben ist, ist auf dem Mars unten.

Der Mars wird wohl auch Wasser enthalten haben.
Das Wasser war aber wohl eher im Planeten als wie bei der Erde auf dem Planeten.
Die Planeten,Nachbarn, Erde,Venus und Mars gehören zu den Erdplaneten, ihr Aufbau und die Zusammensetzung ähnelt sich sehr. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Wo Sauerstoff vorhanden ist, gibts meist auch Wasser.

Planeten die Wasserstoff enthalten oder zu mindestens teilweise Wasserstoff sowie ein Sauerstoffvolumen haben, ist die Chance auf Wasserstoffsauerstoffverbindungen sehr wahrscheinlich. weiterlesen

Weitere Artikel:

ISS nur mit 62,5% Leistung

Die Internationale Space Station muss aktuell nur mit 62,5% der Leistung auskommen. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 Nächste