Schlagwort-Archive: Artenschutz

Seite: 1 2 3 4 5 Nächste

Weniger Plastik benutzen

Heute beim Duschen ist mir was aufgefallen, ich nutze ja schon das tierversuchsfreie und „vegane“ ISANA Shampoo von Rossmann, Duschdas oder wie sie alle heißen kommt mir nicht mehr ins Haus.
Aber es fällt jeweils immer diese Plastikflasche, Weiterlesen

Weitere Artikel:

Umweltbewusstsein

Das allgemeine Umweltbewusstsein wird steigen und wird mehr dazu bewegen auch an die Natur und die Umwelt zu denken und diese mehr zu achten. Dies kann mehrere Formen und Schritte haben.

  • Entsorgung von Abfällen nicht in der Natur
  • Recycling von Dosen,Metallen und Kunst- sowie anderen Stoffen.
  • Modularer Aufbau von Geräte
  • Vermeidung von Obsolesenz
  • Vermeidung von toxischen und chemischen Zusatzstoffen
  • Gesundheitsförderung statts Krankheitsförderung
  • Umweltschutz
  • Regenerativer Energie -Neue Energieformen Wasserstoff u.a.
  • Vermeidung von Kohlenstoff in Verbrennungsprozessen
  • Vermeidung von Waldrodung
  • Tier- und Artenschutz
  • Gletscherschutz
  • Vermeidung von Treibhausgasen (CO2,Methan)

Dies wird zwar noch andauern und die Erfolge werden langsam aber bedacht erfolgen es wird aber ein kollektives umweltbewussteres Bewusstsein erschaffen und entstehen und durch positiven Druck werden auch Firmen und Regierungen dazu bewegt diesen Schritt zu vollziehen.

Geistige Welt Botschaft (Luna) 2014-01-18 17:04:37

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

 

Weitere Artikel:

Deine Stimme gegen Fracking

Fracking

Fracking Schema
© Mikenorton

Fracking die Gasförderung darf nicht erlaubt werden, den die Folgen können nicht abgeschätzt werden, wenn z.B. das Methan aus dem Permafrostboden entweicht, Weiterlesen

Weitere Artikel:

Lebensraum retten Riff retten.

Die Riffe sind sehr wichtige und weitreichende Lebensräume in den Weltmeeren, sie sind Heimat tausender Fisch,Muschel,Krebs und Seesternarten und beeinflussen das Klima der Erde massiv, sie sind auch starker Filter der Weltmeere und sind für uns alle wichtig. Deshalb jetzt unterschreiben für mehr Sicherheit für die freie Natur.
Zur Petition!! Das Great-Barrier-Reef retten!

*Update* Vielen Dank an alle die eine Unterzeichnung tätigten, die Banken werden nun Abstand davon nehmen! (2014-05-22)

Weitere Artikel:

Nein zur Atomenergie

Auch wenn das hier vorgestellte Konzept sehr sicher sein scheint, hat es alle anderen Probleme, mal von Naturkatatrophen wie Tsunamis abgesehen, aber alle anderen Probleme auch. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Bienensterben nimmt zu -Pestizide der Feind der Biene.

Pestizide wenn die so weiter machen ist das ganze Ökosystem in Gefahr, weil wer will die Pflanzenbestäubung den übernehmen, einen großen Teil machen das Bienen, auch Schmetterlinge zum Teil aber ohne Bienen. Flugzeuge und Ko machen nur mehr Dreck, es ist schon fast zu spät um aufzuwachen, die die aber die Entscheidungen treffen schlafen aber noch. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Genfutter verbieten

Genfutter deutschland- und Euweit verbieten, am besten weltweit, aber hier geht es um die EUweite Verbote von Fütterung von gentechnik Futter an Nutztiere wie Geflügel und andere Lebensmittelprodukte, weil die Folgen der Gentechnik nicht absehbar sind, ob diese Mutationen oder gar Krebs verursachen könn(t)en.

Die Gentechnik ist vorallem gefährlich für die Bestäubertiere wie Bienen oder andere Nutztiere da durch Pestizide und andere Stoffe deren Leben in akuter Lebensgefahr stecken!
Petition jetzt unterschreiben!

Weitere Artikel:

Die Natur stirbt und mit ihr wir

Jetzt etwas tuen die Natur wirds dir und alle anderen danken, auch wenn viele es nicht verstehen oder verstehen wollen die Natur ist eins, du, ich der Pinguin, der Wal, der Löwe alles ist eine Kette, fällt nur ein Teil aus kann dies die ganze Kette gefährden.

Wenn wir die Natur töten, so töten wir uns und unsere Regierung und die Weltmächte sind gerade dabei uns die „Luft“ zu nehmen!

Jetzt etwas dagegen tun, Petition und mehr Infos!
Jetzt unterzeichnen!

Weitere Artikel:

Zeichentrick mit Tiefe -Happy Feet

Happy FeetDiesen Film kann man wirklich weiterempfehlen.
Achtung Thematischer Film, zwar Zeichentrick aber kein reiner Kinderfilm, dafür hat er zuviele ernste Themen mit echten bedenklichen Hintergründen. Zwar keine Gewalt, aber für Kinder meiner Meinung mit 0 nicht begreifbar, eher so 8-12.
Happy Feet [Blu-ray]

Weitere Artikel:

Freihandelsabkommen schadet allen

Der Gewinn darf nicht über allem stehen und, ein Freihandelsabkommen muss verhindert werden.
Das Freihandelsabkommen stellt ACTA 2.0 da.
Genmais und andere Sachen darf nicht durchgesetzt werden!
Das Abkommen soll durchsetzen, das sich niemand mehr gegen die großen Konzerne die nur ihr Geld im SInn haben und dies vermehren wollen, wehren kann dies bedeutet dann Genmais für alle, Einheitssaat für alle und alle daraus folgendne Folgen auch für alle. Gentechnik ist Jurassic Park in Groß nur noch viel schlimmer!

TTIP darf nicht durchgesetzt werden!!

Jetzt unterzeichen! Bitte denkt an die Freiheit und die Natur und dem Umweltschutz, danke! Wichtig! Dringend! Mehr Infos siehe Video unter dem Weiterlesen-Link!
Zur Petition!
Weiterlesen

Weitere Artikel:

Menschenausrottung durch Fusch an der Natur

Die Menschheit macht sich selbst kaputt ich verstehe nicht warum die Regierungen den Wink noch nicht schnallen das wenn sie so weiter machen die Menschheit in vielleicht 200 Jahren ausgerottet ist die Natur auch die Tiere werden sich erholen nur bei der Menschheit bin ich mir nicht so sicher. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Öl,Habgier,Macht,Zerstörung

Die Nationalparks sind naturbelassene Zonen um den Artenschutz von Tier, Pflanzen und Umwelt aufrecht zu erhalten und zu schützen und zu schonen.  Zur Petition Weiterlesen

Weitere Artikel:

Ökosystem aufgeben für Kohle

Das größte noch naturbelassene Ökosystem, der Mikrokosmos der Tiefsee, soll für kommerzielle Zwecke aufgegeben werden.
Schützt das Ökosystem, die Natur ist eins, wir sind Teil dieser, Weiterlesen

Weitere Artikel:

Wie die Industralisierung die Natur schädigt

spring-offline-april2014Immer mehr Pflanzen, Nutztiere und andere Bereiche der Natur ziehen sich zurück oder gehen ein. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 4 5 Nächste