Botschaft 142 Corona mit Impfung

Wir müssen aufpassen vor der möglichen Errichtung einer Gesundheitsdiktatur bzw. Gesundheitssozialismus unter dem Deckmantel der Demokratie und der all umfassenden Corona Gefahr. Jährliche Impfung, jährliche Tests und Masken,

Verschärfungen bis jeder Kunde ist, gesunde abschaffen, jeder gesunde wird zum kranken. Da hilft keine Medinzin mehr. Profit und maximale Kundengewinnung durch Abschaffung des „Gesunden“. Dies wird scheitern. Die Völker sollen aufpassen und wachsam sein das nicht fremdbestimmte Machthaber, teilweise völlig fernab und unbekannt ihre wirtschaftlichen Interessen, Ziele und Ideen über das Wohl der Völker und allem stellen. Den diese schrecken nicht vor Schaden zurück, da sie nicht geschadet werden, wenn unschuldige zu Schaden kommen.
Bis 2023 wird es erstmal immer irrer bis es 2024/2025 besser wird. Die Unterscheidung krank gesund wird aktuell immer mehr aufgeweicht. Im Zweifel muss die Ansteckung nachgewiesen werden. Die unter Generalverdacht stellen ist der falsche Weg. Wir müssen wieder zu einer fairen richtigen Krankheitsanalyse und Behandlung kommen. Und damit aufhören erstmal alle als möglicherweise krank einzustufen. Tests anwenden die wirklich sicher eine Krankheit nachweist. 2021-01-27 12:53:27

Die Impfungen sind total unsicher und können die Krankheit verursachen vor der sie schützen sollte. Sie werden jährlich wiederholt und müssen fortgesetzt werden. Viele bekommen durch die Impfung die Krankheit vor die sie schützen sollen und sterben dann an der Krankheit, bei der normalen Infektion wären sie möglicherweise auch gestorben, aber dann später.
Massive Nebenwirkungen wie Lähmungen, Fieber, Entzündungen und Immunsystemabwehrreaktionen sind zu befürchten. Sogar der Tod ist eine mögliche Nebenwirkung. Die Risiko-Nutzen-Analyse sollte bedacht durchgeführt werden.
Es werden bis 2022 weitere Impfungen klassische Impfungen und Medikamente für das künstliche Laborvirus geben.
Um die Probleme zu beheben sollte man die Virenforschung einschränken und die Sicherheiten erhöhen, so ein Virenausbruch darf es in Zukunft nicht mehr geben.
Die Sicherheit dieser Labore ist mangelhaft.

Es wird noch vermehrt zu solchen Unfällen kommen und die Menschheit noch mindestens 10 Jahre beschäftigen.
Es war leider nicht der letzte Vorfall, aber in Zukunft wird man keine Lockdowns und totale Grundrechte mehr einschränken, das Volk wird dann wenn nötig rebellieren.

Die Impfung ist ein Experiment, es werden total neue moderne Techniken verwendet die noch nie abschließend erforscht wurden. Die Impfung verursacht Probleme im Blutkreislauf und im Körper und verursacht schwere Entzündungen.
Ein Kommentar zur Impfung: Alle die sich impfen lassen ihr bekommt nur die Anleitung gespritzt, das wäre wie wenn ihr bei Lego nur die Anleitung bekommt und noch die Teile selbst herstellen müsstet, so funktioniert die Impfung. Man spritzt euch die Anleitung und eurer Körper soll den scheiß selbst produzieren, früher bekam man noch das Ergebnis gespritzt. 2021-01-29 10:39:17

Die Grundrechte müssen bis 2022/2023 wieder vollständig hergestellt werden, Lockdowns beendet die Freiheit wieder hergestellt werden und die Impfungen und Behandlungen auf Freiwilligkeit basieren. Die Demokratie muss dem Volke komplett zurückgegeben werden, die Parteien gehören weitesgehend aufgelöst. Eine Gesundheitskontrollregierung mit Impfungen, Tests und Einsperrungen wird es langfristig nicht geben. Die Maßnahmen müssen sofort beendet werden da ihr Nutzen nicht bewiesen ist. Die Einschränkungen verstoßen gegen die Verfassung vieler Länder. Politische Entscheidungen dürfen nicht auf den Lasten der Völker erfolgen. 2021-01-29 11:01:56 Anzeige von allen Staatschefs und Abgeordneten in der Führung europaweit wegen Betrug. Verurteilung bis 2025. Geldstrafe und Inhaftierung einzelner. Darunter Merkel, Drosten, Spahn und Kurz. 2021-01-29 20:32
Militärische Neuwahlen in den USA werden früher als gedacht erfolgen. 2021-02-03 20:21:08
Todesursache Behandlungsfehler, Bakterium/Sporeninfektion durch Künstliche Beatmung und Todesfälle durch Impfkomplikationen. 2021/2022 werden mehr an diesen Folgen und Suizid,Depression und ausstehnde Behandlungen sterben. Corona rückt immer mehr in den Hintergrund, die Hauptursachen werden 2021/2022 aufdeckt. Corona machte nur einen kleinen Teil aus, die Ursachen sind andere menschengemachte Fehlentscheidungen. 2021-02-04 13:45:37

Quelle: https://youtu.be/HHftbHU86Ak Europarat: Impfpflicht unzulässig. 2021-02-05 21:53:30
Die Coronamaßnahmen müssten erneuert werden.
Todeszahlen und schwere Verläufe müssten die Maßnahmen steuern und begründen und keine PCR Tests oder andere nicht ausssagekräftige Werte wie Infektionszahlen. Das aktuelle System ist nicht aussagend und irreführend und spiegelt die Realität nicht mehr wieder. 2021-02-09 21:44:43
Lockdown bis Anfang März erste wirkliche Lockerung nicht vor April. Immer mehr Politiker haben keine Lust mehr auf die Einschränkungen und machen Druck so das der planmäßige Lockdown und die Maßnahmen immer schwerer durchsetzbar sind bis dann spätestens im Sommer die komplette Politik einknicken wird. Allerdings sind die Folgen des Lockdowns nicht vor 2022 erarbeitet und behoben noch entschädigt. 2021-02-10 20:22:24
Während und gut 7-14 Tage vor und 7 Tage nach landesweiten oder Bundesweiten Wahlen werden die Maßnahmen gelockert oder Beschränkungen kurzzeitig aufgehoben bzw. die möglichen Vergehen nicht oder nicht in voller härte ausgeführt. 2021-02-10 21:14:28

Trump erhält letztlich wegen mangelnder Beweise Freispruch. Außer Theater nichts dahinter. Die Show endet bald. 2021-02-12 16:08

Die deutschen Wahlen im Herbst finden statt nur anders als sonst immer. Postalische Wahl.

2021-02-17 23:53:53 https://youtu.be/3HLxSs72kWQ

Quelle: 2021-02-17 23:54:53 https://youtu.be/adofJfLjTnw


Ergänzung: 2021-04-11 13:27:07  https://youtu.be/gzfy8louwSA

© Copyright 2021 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 6 = fifteen