Verbot von Stachelhalsbändern

Tasso e.V und andere Tierschutzorganisationen fordern ein gesetzliches Verbot von „Stachelhalsbändern“ für Hunde.

Dieses würde ehreblichen Schaden im Halsbereich auslösen (können).
Schäden an Luftröhre,Haut und wichtigen Blutgefäßen können die Folge sein.

Training ist meinst die bessere und schonendere Variante fürs Tier.

Quelle: Tasso e.v Newsletter vom 23.09.2011

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − = 25