Tornados immer heftiger immer zerstörischer

Die Tornados vorallem in den USA werden von Jahre immer mehr und intensiver.
Und die Tornadozeit beginnt immer früher.
Mehrere hunderte wurden in 24 gemessen und wahrgenommen.
Viele sind ihnen zum Opfer gefallen.

Meiner Meinung nach kann es einen Zusammenhang mit der Erderwärmung geben muss es allerdings nicht, es ist noch nicht eindeutig erwiesen oder bewiesen, auch in der Frühzeit der Erde gab es Stürme und Tornados, die Erde ist ja kein toter sondern ein Lebendiger Planet mit eigenen Gesetzen und Eigenschaften („Seele“)
Die Erde lebt, da alle miteinander verbunden sind beeinflussen wir die Erde genauso wie sie uns. Wenn wir mehr positiver denken würden würde es auch der Erde besser gehen.

Tornados auch Wind- oder Seehose genannt oder amerkanisch Twister, sind kleinräumige erdatmosphärische Windwirbel mit verherender Zerstörungskraft sie können Geschwindigkeiten über 150 km/h erreichen. Sie haben einen Zusammenhang zur Wolkenbildung.

Quelle:N24.de   16.04.2012 23:00

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 43 = 47