Schlagwort-Archive: Natur

Seite: 1 2 3 Nächste

Botschaft 4 2017

Besinnt euch auf das Positive, auf das was euch Spaß macht und das was euch Freude bereitet.

Versucht negatives und Negative Einflüsse zu meiden, so weit es geht. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Luna Botschaft September Botschaft 16.09.2016

Botschaft für den September 2016:

Diesen Monat ist die Zeit für Veränderung positives Denken.

Luna sagt dazu: Ihr sollt dem Negativen nicht mehr Raum geben als umbedingt nötig, es am besten nicht oder nur positiv betrachten.
Der Umwandlungsprozess ist weiterhin im Gange.
Streit, Auseinandersetzungen egal in welcher Form, unter Regierungen, Parteien oder auch im privaten Umfeld Familie oder Freunden, oder auf der Arbeit werden langsam aber bestätigt immer mehr abgebaut und ins Positive umgewandelt. Ungerechtigkeiten werden abgebaut, schlechte absichtliche Bedingungen werden bereinigt. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Pflanzen

Ein Wunder der Natur- Die Welt der Pflanzen!

Magische Aspekte:
Heilung,Gesundheit,Fruchtbarkeit.

Nehmen Sie Pflanzen für folgende Zwecke in Ritualen:
Ihre Heilung zu festigen und zu beschleunigen.
Fruchbarkeitssteigerung (Kinderwunsch)
Gesundheit,Fitness und Vitalität erhalten.

Besonders geeignet für folgende Leiden:

Atemwege: Thymian,Salbei,Pfefferminze,Eukalytus
Niere&Blase: Kürbis,Pfefferminze,
Abwehrkräfte: Purpursonnenkraut,Minze
Fieber:Pfefferminze
Magen: Baldrian
Beruhigung:Baldrian

Warum sind Pflanzen grün – grün-blau bzw. grün-braun?
Dies liegt am Chlorophyll, ein Farbstoff der vom Sonnenlicht, die Farbanteile:
Rot,Blau,Grün herausfiltert und nur das Grün oder Grüntöne durchlässt.
Es ist wichtig für die Fotosynthese die Umwandlung von Kohlenstoffdioxidi,Wasser mit Hilfe des Sonnenlichts in Zucker und Sauerstoff.

Pflanzen sind ein Gleichgewichtsmotor der Natur da sie Treibhausgase vorallem Kohlenstoffdioxid filtern und umwandeln, den Haushalt des Kohlenstoffdioxid konstant halten und ausgleichen. Ohne die Pflanzen wäre der Sauerstoff nur in gebundener Form vorhanden in Metallen,Steinen und anderen Gasen eingeschlossen, die Pflanzen lösten diesen erst und machten ihn für andere Organismen wie Bakterien nutzbar.

Chlorophyll ist der Energielieferant für die Pflanzen, er absorbiert das Sonnenlicht und gibt es der Pflanze zur Umwandlung frei. Es ist also wichtig da sonst keine Zuckerproduktion möglich wäre, um so höher der Grünton um so saftiger das Grün um so höher der Chlorophyllgehalt um so energiereicher bzw. nährhafter.

So liefert grünes Obst und Gemüse mehr Kohlenhydrate als rotes oder blaues oder braunes Gemüse.

  Chlorophyll a Chlorophyll b
Grünkohl 189 mg 41 mg
Große Brennnessel 185 mg 173 mg
Petersilie 157 mg 55 mg

Gemüse hat folgende Aufgaben im menschlichen Körper:
1.Belaststoffe (Füllung des Darms und Erhaltung der Darmfunktionalität)
2.Vitamin A,B,C Lieferant
3.Gesundheitsfördernd
4.Lebenswichtige Mineralien wie Zucker,Magnesium,Eisen.

Quelle:Wikipedia.org Chlorophyll Tabelle 2013-03-04 09:57:36

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Unwetter,Gewitter,Sturm und die Ursache

Warum ist die Natur aktuell so unruhig, warum gibt es oft Gewitter;Sturm und ähnliche Ereignisse verstärkt und fast überall vereinzelt?

Dies liegt an der Reinigung der Natur, wie eine Frau mit der Regel ihren Körper reinigt,reinigt die Natur sich über diese Mittel.

Vorallem geht es dabei um:
Krieg,Hass Neid wird weggespült könnte noch heftiger werden. Reinigung

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Luna (2014-09-20)

Weitere Artikel:

Die Natur stirbt und mit ihr wir

Jetzt etwas tuen die Natur wirds dir und alle anderen danken, auch wenn viele es nicht verstehen oder verstehen wollen die Natur ist eins, du, ich der Pinguin, der Wal, der Löwe alles ist eine Kette, fällt nur ein Teil aus kann dies die ganze Kette gefährden.

Wenn wir die Natur töten, so töten wir uns und unsere Regierung und die Weltmächte sind gerade dabei uns die „Luft“ zu nehmen!

Jetzt etwas dagegen tun, Petition und mehr Infos!
Jetzt unterzeichnen!

Weitere Artikel:

Filmempfehlung Quartal 1 2014

 Meine Filmempfehlungen 2014
Mit direkt Bestelllink.
Achtung ich werde direkt auf die Blueray verweisen, da diese i.d.r. ungeschnitten ist die DVD hat nicht nur eine schlechtere Qualität Weiterlesen

Weitere Artikel:

Nahrung

Nahrung ist wichtig den sie gibt uns nötige Nährstoffe wie Mineralien wie Calcium (Knochen),Eisen,Magnesium und noch weitere Stoffe sowie Flüssigkeit in Form von Wasser. Sowie lebenswichtige Energielieferanten in Form von Zucker (C6H12O6).
Dieser Zucker wird direkt verbraucht und in nötige Energie umgewandelt.
Nicht benötigter Zucker wird in Fett umgewandelt und als „Reserve“ eingelagert in Fettzellen/Kammern.

Wir sollten nur soviel von der Natur entnehmen wie wir auch wirklich brauchen nicht mehr nicht weniger.

Der Fleischverzehr ist erlaubt und gestattet solang wir der Natur nur das entnehmen was wir brauchen.
wir dürfen aber auch Lagern und auch einfrieren bzw. Frosten.

Beim Frosten wird das Nahrungsmittel schockgefrostet, die Bildung von Bakterien,Viren, Schadstoffe verhindert bzw. minimiert und die chemische Umwandlung verlangsamt.
So hält mehr länger frisch, weil sich die Moleküle aus denen alles besteht, auch eingefrohren sind.

Wichtig ist aber auch eine Artgerechte Haltung von Nutztieren.

Oft ist es die Praxis das mehrere 100 bis 1000 Tiere sich ein kleines Gehege oder Naturplatz teilen und sie keinen Platz zur Entfaltung haben.
Oft ist der Abstand von Tier zu Tier wenige Zentimeter.

Aus Platzgründen (Kosten) und dem Ziel der Gewinnmaximierung wird nicht auf das Wohl des oder der Tiere geachtet sondern nur der Gewinn gesehen mehr Tiere in einem Stall bedeutet mehr Fleisch = mehr Gewinn bei gleichen Kosten.

Man kann in einem Gehege von 20 m² 5 Hühner freilaufend halten oder aber auch 500 dicht an dicht geträngt in Legebatterien.

Das dies für das Tier stress bedeutet und unwohl hervorführt ist klar.

Unklar oder unverständlich ist es aber das sich dieses auf das Fleisch  überträgt wenn das Tier friedlich leben konnte ist das Fleisch meist saftiger und zarter unwohle Tiere meist trockner und zäher. Es macht einen minimalen aber einen Unterschied aus.
Außerdem kann dann der Käufer mit gutem Gewissen in das Fleisch beißen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Laut Wicca ist der Fleischverzehr nicht verboten oder ein Tabuthema oder ein Skandal.

Weil Pflanzen sind genauso Lebewesen und haben eine Seele, dann dürfte man theoretisch gar nichts essen, da man aber Nahrung braucht geht es nicht anders man muss der Natur Nahrung nun mal entnehmen und da ist es egal ob tierischer oder pflanzlicher Basis ist beides natürlichem Ursprungs und damit rechtens.

Ein hoher Kohlenstoffdioxidgehalt in der Atmosphäre bedeutet auch mehr Zucker 🙂 C6H12O6 🙂 Also es wird süß:) Den die Pflanzen würden sich vermehren da sie mehr Kohlenstoffdioxid zum umwandeln vorfinden würden. Vorallem Algen und einfachere Pflanzenarten würden sich rasch entwickeln können. Da die Folgen aber unklar und nicht vorbestimmbar sind, sollte man die Umwelt schützen und Gentechnik verbieten. Den die Folgen und Verkettungen von Ereignissen kann kein Mensch im Detail vorher wissen!
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Temperaturanstieg bedeutet Intensität des Regens nimmt zu.

Regenwolken oder allgemein Wolken entstehen durch Wärmetausch. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 Nächste