Schlagwort-Archive: Klimawandel

Seite: 1 2 3 Nächste

Botschaft 02-2019 Die Zeit der Offenbahrung

Es ist die Zeit des Aufdeckens, der Offenbahrung.
Immer mehr Details und Infos von Konzernen, Firmen, Machthabern kommen ans Tageslicht. Das Negative wird aufgedeckt und gereinigt.
2019-2020 ist die Zeit der Offenbahrung und Veränderung.
Die negativen Energien werden immer mehr durch Licht- und Liebesenergie verdrängt.

-Kriege
-Machtkämpfe
-Negative Gedanken
-Ausbeutung/Ausnutzung
-Erpressung

All dies wird langsam nicht mehr möglich sein.

Die Gegenwehr in der Bevölkerung steigt, die Demonstationen 2019 waren erst der Anfang, 2020 werden vermehrt und effektivere Demonstrationen statt finden, die 2019 gemachten Reformen werden aufgehoben oder in Liebe verändert.
Dieser Prozess ist im Gange und nicht mehr aufzuhalten.

Auch Leute die negativ sind, werden erwachen und sich gegen ihre Machthaber aufstellen und sich wehren. Der Widerstand wächst auch in den Machthaberreihen und großen Firmen. Die Politik wird bald sich wandeln müssen oder unter gehen.
Politik gegen das Volk wird immer mehr aufgedeckt,  kritisiert und abgestraft. Die Einheitsparteien werden die nächsten Jahre immer mehr Prozente verlieren. CDU wird nochmals einen Tiefpunkt erreichen. 5-8 Prozenz in den nächsten Jahren.
Auch die anderen Hilfsparteien der Machthaber werden das gleiche Schicksal teilen, das nicht nur in Deutschland sondern weltweit.
Habt Geduld lebt in der Liebe und wartet.
Verfallt nicht in Angst.
Versucht euch von dem Stress zu lösen.
Versucht negative Energie abzuwehren oder in positive Energie umzuwandeln.

Nach dem die Politik unter gehen wird, teilweise werden Großkonzerne dieser Folgen, alle Konzerne die nur Schaden anrichten werde sich wandeln oder mit untergehen.

Es wird versucht einen Einheitsstaat zu erzeugen, und die Macht zu bündeln, dies wird durch die Völker verhindert und dann ein friedevoller Planet geformt ohne Grenzen.
Die Finanzfirmen,Sektor werden ebenfalls langsam verschwinden, da die Völker versuchen ohne Geld auszukommen, Alternativen werden gesucht und gefunden die fairer sind und auf Liebe basieren.
Die Liebe und die Sehnsucht nach Frieden werden Kriege ersticken.

2019-06-17 11:37:01

Weitere Artikel:

Klimawandel

Ein paar Worte und ein Video zum Klimawandel:

Der Klimawandel gabs schon immer, es kann sein das der Treibhauseffekt, diesen beeinflusst etwas, aber würden wir die Treibhausgase nicht in die Luft pusten, würden wir den Klimawandeln nicht aufhalten, er würde nur dann evtl. etwas anders ablaufen, aber das alleinig wir schuld am Klimawandel sind ist totaler quatsch, maximal eine Mitschuld, aber nicht schuld. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Die Natur stirbt und mit ihr wir

Jetzt etwas tuen die Natur wirds dir und alle anderen danken, auch wenn viele es nicht verstehen oder verstehen wollen die Natur ist eins, du, ich der Pinguin, der Wal, der Löwe alles ist eine Kette, fällt nur ein Teil aus kann dies die ganze Kette gefährden.

Wenn wir die Natur töten, so töten wir uns und unsere Regierung und die Weltmächte sind gerade dabei uns die „Luft“ zu nehmen!

Jetzt etwas dagegen tun, Petition und mehr Infos!
Jetzt unterzeichnen!

Weitere Artikel:

Ökosystem aufgeben für Kohle

Das größte noch naturbelassene Ökosystem, der Mikrokosmos der Tiefsee, soll für kommerzielle Zwecke aufgegeben werden.
Schützt das Ökosystem, die Natur ist eins, wir sind Teil dieser, Weiterlesen

Weitere Artikel:

Natürliche Klimawandelbeschleunigung

Methan-3-D-Modell © Dbc334

© Dbc334

Der Klimawandel könnte mit einem Rutsch sofort verschlimmert und beschleunigt werden. Methan hat
verherrende Folgen und Auswirkungen auf die Umwelt und ist in mehreren Bereichen vertreten. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Erderwärmung nicht nur Mensch als Ursache

Sonnenaufgang

Sonnenaufgang an einem Februar Morgen irgendwo in Frankfurt.

Die globale Erderwärmung geht langsamer als berechnet.
Außerdem waren Klimaschwankungen auch schon vor unserem Bestehen normal und die Erde war auch schon mal heißer und chaotischer als jetzt, es ist eben wie ein Lebenszyklus nach einem Boom gibt es eine Sättigung und dann irgendwann einen Abschwung und dann geht es wieder aufwerts ein auf und ab. Aber alles ist miteinander verbunden und hat einen tieferen Sinn. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Fossile Energiestoffe

Eis-iconDie fossilen Energiestoffe sind das große Problem der Menschheit.
Seit anbeginn der Industrialisierung im 18.Jh. bis 20.Jh. wurde durch immer weiteren technischen Fortschritt immer mehr fossiler Brennstoff verwendet um Maschinen,Gebäude oder andere Anlagen zu betreiben. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Filmtipp der Woche Home

YouTubeDer Naturfilm Home zeigt eindrucksvoll was wir unsere Natur schützen müssen.
Das alles Gleichgewicht gehalten wird und werden muss und das wir immer mehr dieses stören und ausgleichen. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Klimawandel noch abwendbar oder reduzierbar.

Unsere Nutzung von fossilen Brennstoff ist ungestoppt, zwar wurden die Filterungen von Kohlenstoffdioxid immer weiter verfeinert und es kommt immer weniger in die Atmosphäre, aber das Deutschland eine Vorreiterrolle im Klimaschutz hat reicht nicht aus, Weiterlesen

Weitere Artikel:

Temperaturanstieg bedeutet Intensität des Regens nimmt zu.

Regenwolken oder allgemein Wolken entstehen durch Wärmetausch. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Universele Wettererforschung

SatellitWir wollen immer alles sehr genau wissen.
Überlassen wir es noch dem Schicksal wie das Wetter wird?
Janein, würde ich spontan sagen.
Wir versuchen durch Satellitengestützte Beobachtung das Wetter im Voraus zu bestimmen damit wir direkt reagieren können, Wetter sollte aber nie beeinflusst werden.
Weiterlesen

Weitere Artikel:

Die Macht des Wassers.

Es ist Lebensgrundlage des Lebens und gleichzeitig kannn es dieses auch wieder vom Erdboden ausradieren. weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 Nächste