Sonnenplasma regnet herab

Zum Video

Die Sonne wandelt sekündlich Wasserstoff in Helium um und produziert dadurch Wärme,Licht und radioaktive sowie magnetische Strahlung.

 

Sonnenaufgang 2013

Sonnenaufgang morgens um 8 Uhr in Frankfurt im Januar 2013

Die Energie der Sonne können wir direkt oder indirekt nutzen:
Direkte:
Wasserkraft
Windkraft (Segelboot)
Indirekte:
Solar
Windkraft
Erdwärme


 

Deuterium-tritium_fusion.svgDie Sonne ist etwa 4,5 Milliarden Jahre alt, 50% des Wasserstoffs ist schon in Helium umgewandelt, ist der Prozess beendet in etwa weiteren 4,5 Milliarden Jahren wird sie sich ausdehnen und alles verbrennen und dann in einen kleinen weißen Zwerg schrumpfen, die entstandene Energie kann Grundstein neuer Galaxien sein und auch durch evtl. vorhandene Anziehung eine neue Galaxie bilden und es beginnt von vorne! Weitere Infos

Quelle:N24.de 2013-02-01 22:41:14

© Copyright 2013 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 2 =