Nordkorea baut nukleare Anlage

Nordkorea hat nichts aus Tschernobyl und Fukushima gelernt.Nordkorea möchte zur Energiegewinnung nukleare Anlagen erbauen,
Fotos zeigen eine Kuppel eines Reaktorgebäudes.

Korea hat keine militärischen Ziele, aber jeder weiß das in einem AKW nicht nur
Uran sondern auch Plutionium erzeugt werden kann, Plutionium ist ein Nebenprodukt von Uran 235, wenn 2 Neutronen in einem Uran eingeschlossen werden statts nur einem.

Die nukleare Energiegewinnung ist weder regenerativ ok, produziert wenig Kohlendioxid im Verhältnis zu Kohle- und Gaskraftwerken aber das Problem der Halbwertszeit und der Endlagerung und der Krebsrisiken machen diesen Vorteil nicht weg.
Es ist einfach zu riskant.
Mehr Infos gibts hier.

Quelle:N24.de 21.08.2012 23:27

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 1 =