Liebe

Die Liebe (bedingungslose) Liebe ist das reichste Gut der Lebewesen auf der Erde.

Die Liebe ist ein Gefühl, der Geborgenheit, der Nähe und des Vertrauens, und der Zuneigung aber auch der Erotik, und Sexualität.

Die Bedingungslose Liebe bedeutet, jede/n zu lieben wie sich selbst.

Man kann nur dann lieben wenn man sich selbst liebt und schätzt.
Ansonsten kann man zwar auch Lieben ,aber es ist gehemmt.

Liebe kann eine Bereichung darstellen, Wunden heilen oder Kräfte vereinen.

Z.B.: Arbeitsaufteilung oder füreinander da sein.

Oder einfach sich ergänzen.

Die Liebe kommt meist schleichend und unerwartet.
Man sollte sich nicht gegen Sie stellen und wehren.
Denn Sie meint es immer nur gut und möchte nur ebenfalls geliebt werden.
Die Liebe sucht um zu lieben und geliebt zu werden.
Liebe stellt keine Bediungungen liebe will nur sich selbst.

Man sollte der Liebe freien Lauf lassen und sie nicht an Bedingungen koppeln wie:
-Der/die Partner/in Aussehen soll oder was sie für Hobbys hat.

Man sollte keine(n) Liebeszauber nutzen um jemand zu manipulieren, oder an sich zu binden. (Achtung Liebeszauber da gibt es Unterformen! Unterstützung,Vertiefung oder Manipulation, das letztere sollte man lassen! Beide sollten eingeweiht sein und es von Herzen wollen!)
Entweder die Liebe kommt von selbst oder es sollte nicht so sein.
Eine Zwangsliebe egal aus welchem Grund aus, hat nie dauerhaften Bestand und schadet beiden gleichermaßen, auch wenn der manipulierte es bewusst gar nicht merkt.

Liebe ist und sollte frei sein und sollte nie erzwungen werden oder wegen eines materiellen Zweckes genutzt werden.Liebe sollte nie Mittel zum Zwecke sein.

Das größte Gut der Welt ist die bedingungslose Liebe die kann man sich nicht erkaufen sie kommt stehts vom Göttlichen, und kann mit nichts der Welt ersetzt noch erkauft werden, da reichen auch keine Billionen.

Das ist was das Leben aus macht die Liebe die bedingungslose Liebe zu sich selbst, zu deinen Kindern,in besonderen und zu deinem Partner, die 3 Sachen machen das Leben im wahrsten Sinne aus, alles andere sind Nebensächlichkeiten, noch die Familie könnte man dazu zählen, wenn man mag aber die 3 Sachen machen es aus. Liebe zu sich liebe zum Partner liebe zu den eigenen Kindern, den wenn sie lachen lachst du früher oder später automatisch auch :).

Wer Liebe hat braucht auch keine schwarze Geldkoffer 

Liebe ist nicht……..

  • Den erstbesten Partner zunehmen um nicht allein zu sein.
  • Den Partner zu nehmen den die Eltern toll finden oder das Umfeld.
  • Jemanden aus eigenen Vorteilen (Materieller Natur) zu nehmen wie Geld,Auto,….
  • Eine Beziehung ausschließlich wegen Sex ein zu gehen (Sexbeziehung).

Liebe ist….

  • jemanden eine Seele von tiefster Seele zu lieben.
  • für den anderen stets da zu sein und nicht nur in guten Tagen.
  • Das Leben gemeinsam zu genießen und das beste daraus zu machen.
  • Sich unterstützen,stützen und füreinander da sein.
  • Die Natur gemeinsam und sich zu entdecken und im Einklag dieser zu leben.
  • Bedingungslos und frei und nicht an Äußerlichkeiten gebunden sondern an die Seele.

 schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

77 − = 74