Archiv der Kategorie: Seele

Seite: 1 2 3 4 5 Nächste

Seelenkontakt des Partners

Viele suchen Ihren/ihre Partner/in und merken gar nicht da diese/r schon da ist, nur halt in einer für sie unsichtbare nicht sichtbaren Form.
Wenn sie merken das sie nicht gänzlich allein sind, merken sie schon viel.
Viele Partner kommen bevor sie richtig körperlich kommen in ihrer unkörperlichen Seelenform.

Wer dafür offen ist, der wird erkennen und merken wie die Frau/ der Mann aussieht. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Vorgaben des Lebens

Es ist nicht nur in die Wiege gelegt, wann wir geboren werden und wann wir wieder gehen sondern es steht schon vorher fest mit wem und wann und wie oft wir eine Beziehung haben und welchen Zweck diese Beziehung haben wird, ob Lernaufgabe, karmische Beziehung oder gar die Zwillingsseele bzw. Dualseele. Sogar die Anzahl der Kinder, ob Kinder und mit wem wir Freundschaften haben ist u.a. von dem Karma, dem Seelenplan und den Seelenfamilienbeziehungen abhängig, es ist nicht wie in Stein gemeiselt, alles detailiert festgelegt, aber an vielem kann man echt nichts mehr rütteln, wenn wir es blockieren uns dagegen wehren, verzögert es sich nur verhindern kann man es nicht.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Seelenkontakt

Die Stufen des Seelen Kontakts bzw.  der Seelenbegegnung..

Stufe 1 Traum
Seelen kommunizieren meist erst über Träume mit einem und die Annäherung bzw.  Kontakt ist sehr langsam.  Oft merkt man es erst im Nachhinein.

Stufe 2 audiovisuell
Wenn der Kontakt besteht je nach Fortschritt erfolgt die Kommunikation außerhalb von dem Traum per verbale Kommunikation.

Stufe 3 seelenebene
In dieser Stufe kann man die Seele bzw.  Deren Seelen Körper schon verschwommen sehen und teilweise spüren z. B.  Die Hand nehmen.  Im fortgeschrittenen Stadium kann dies fast körperliche Gefühle auswirken bzw.  Es verschwimmt bzw fühlt sich sehr real an.

Stufe 4 körperliche Begegnung*
Das ist dann der Höhepunkt das Ziel die Seele steht mit ihrem körperliche Körper vor dir und du kannst mit ihr oder ihm ohne Einschränkungen die die Vorstufen hatten interagieren.

* wenn diese nicht durch Tod oder andere Faktoren verhindert wird.

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Bewusstseinsebene

Bewusstseinsebene

Die Bewusstseinsebene ist das hier und jetzt. Sie lesen gerade diesen Text, diesen bekommen sie bewusst mit. Dies ist die Bewusstseinsebene alles was sie direkt ohne Hintertüren oder groß Nachdenken oder irgendwie anderweitig ohne Anstrengung sofort verfügbar haben. Die Unterbewusstseinsebene oder Seelenebene dagegen benötigt direkten Willen, etwas Übung und auch minimalen Aufwand man muss es wollen vorallem, die Bewusstseinsebene ist stets verfügbar zu jeder Zeit und kann auch ohne Trainings oder anderweitig genutzt werden, es ist die reale Ebene die jeder leben tut, die anderen Ebenen vorallem die Seelenebene sind vielen verwehrt oder verschlossen, meist können sie noch ins Unterbewusstsein vordringen aber, diese ebene die Bewusstseinsebene ist eben für jede/n offen und verfügbar über die läuft alles „normale“ schließlich ab.

Die Bewusstseinsebene ist die erste Ebene die jedem zur Verfügung steht.
Ihr untergeordnet ist die Unterbewusstseinsebene die man nur bei Konzentration und Willen bewusst wahrnehmen kann.
Darunter ist dann die Seelen- oder auch Astralebene die nur wenigen zugänglich ist.Diese erfordert vorallem Offenheit, Spirituelle Neigung und offene Liebe bzw. ein offenes Herz dafür sie basiert auf der göttlichen vollkommenen bedingungslosen Liebe.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Seelischer Aspekt der Krankheit

Das bedeutet eine Krankheit rein auf seelischer Ebene.
Mit dieser Frage befassen wir uns nun in Rahmen dieses Artikels, viel Spaß. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seelenverwandtschaft

Es kann sein das ihr jemanden kennt ohne diesen richtig zu kennen.
Dann liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Seelenverwandtschaft vor.

Dies kann u.a. folgende Beziehungen auslösen:
Kind-Ehepartner
Frau-Mann
Freund-Bekannte

Es kann also durchaus möglich sein das der leibliche Vater z.b. eines Kindes zwar der biologische Vater ist, aber der neue Partner der Mutter auf Seelenebene der Vater sein könnte.
Dies kann dadurch möglich sein das die Frau und der Mann also beide Seelen in der Vergangenheit schon eine Beziehung führten, und das Kind somit diesen Vater in der Vergangenheit schon hatte und unbewusst wiedererkennt und der leibliche Vater ist nur ein Seelengefährte, der nur für die Geburt nötig war und für das Kind und die Mutter eine Lernaufgabe darstellt.

Leiblicher Vater bzw. Leibliche Mutter muss nicht immer auch die seelische Mutter sein.

Es kann sein das ihr in diesem Leben Partner seit im vorigen war ihr Geschwister.
Im Leben davor war ihr Mutter und Vater.
Alles hat aber den Zweck euch irgendwie zusammen zu führen und Erfahrungen zu sammeln.

I.d.r. gehören beide der gleichen Seelenfamilie an.
Es kann aber auch sein das ihr kurzfristig oder langfristig eine Beziehung mit einem Seelengefährten führt, der nicht eurer Familie angehört.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Single-Vergeben-Single

Kann man vergeben sein wenn man eigentlich Single ist?
Oder die seelische Beziehung (Bindung) zwischen 2 Seelen die sich noch nicht begegnet sind!

Es können 2 Seelen zwar für die Gesellschaft beide Single sein, aber denoch auf die seelische Bindung und Ebene verbunden und somit in einer Beziehung sein. Diese kann sogar unbewusst erfolgen und hat auch viel mit Seelenvertrag,Dualseele, und Karma zu tun. Dabei werden folgende Beziehungsarten unterschieden:

  • Dualseelenbeziehung
  • Karmische Beziehung
  • Zwillingsseelenbeziehung

Die Beziehung kann unbewusst passieren, kann aber auch bewusst erfolgen, es wird sogar so sein das einer der Partner irgendwann die Iniziative ergreifen wird oder könnte und sich dem anderen Seelenteil erkenntlich zeigt sich vorstellt oder einfach nur sich zeigen tut. Dies kann wiederum in mehreren Formen passieren dabei wird aktive und passive Arten unterschieden:

Passive Arten:
Traum(visionen)
Hinweise

Aktive Arten:
Kommunikation mit der anderen Seele
Sex mit der anderen Seele (bewusst oder unbewusst)

Diese Form wenn sie beiden bewusst wird kann man vergleichen wie eine harmonische reale Beziehung nur bekommt es die Gesellschaft (außerhalb) nicht mit so können gewisse Beziehungsvorzüge auch nicht wahrgenommen werden. Es hat aber für beide folgende Vorteile:

1. Kennenlernen
2. Erfahrungen sammeln
3.Vorlieben im voraus erkennen
4.Sex mit der anderen Seele
5.Kommunikation (verbal, nonverbal)
6.Besser als ein Foto
7.Bindung, Treue man weiß das man nicht alleine ist und das diese Seele i.d.r. Treu ist und gebunden, also die Angst vom Fremdgehen ist sehr gering.

(Botschaft von Luna)

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Dualseelenschwingung

Die Schwingungen der Dualseelen ist nahezu identisch aber nur auf dem ersten Blick sie sind zu 99 V. H.  identisch unterscheiden sich aber in den Details.  Auch die Aura Farbe ist nahezu gleich nur in dem Detail ist die Farbe dann unterschiedlich.  Die eine ist Marineblau die andere tiefseeblau.
Man darf nie vergessen es war mal eine Seele wie eineige Zwillinge.  Die nun als 2 Individuen existieren.
Deshalb sind die sich in vielen Punkten gleich oder sehr ähnlich. Sind aber auch in vielen Punkten gegenseitig und ziehen sich so an.

Weitere Artikel:

Besinnung aufs Wesentliche

Wir sollten wieder mehr uns auf denn Sinn des Lebens konzentrieren.
Technik ist schön und gut auch Geld hat seine Reize und Vorzüge aber ist letztlich nicht beständig.  Niemand kann Geld mitnehmen.  Höchstens den nachkommen damit das Leben erleichtern.  Deshalb sollten wir uns aufs wesentlichen besinnen,  nicht mal beschenken.  Das wäre vorallem
Liebe
Gesundheit
Glücklich sein
Leben genießen
Genuss
Natur, Farben Formen entdecken.  Wenn man sich etwas Kind sich als Erwachsenen erhalten kann hat man viel gewonnen.  Das ist zwar in der Gesellschaft oft nicht gern gesehen,  weil man muss ja „funktionieren“ ,  nein müssen wir nicht wir sind keine Maschine auch wenn das viele aus uns gerne machen würden und versuchen uns dies einzutrichtern.  Das wir willenlos gehorchen,  befehle annehmen ausführen und ja nicht denken oder etwas hinterfragen.  Doch das sollen wir nachdenken auf uns erstmal achten.  Es bringt nichts wenn wir für andere uns verausgaben.  Den es heißt ja schade niemanden und das heißt auch nicht sich selbst.  Also mal ein Gang zurückschalten mal Nein sagen wenns gar nicht geht und vorallem auf sein Herz hören.  Wenn sich der Körper bzw. Die Seele sich vor etwas zurückschreckt oder sich wehren tut ist es entweder falsch oder der falsche Zeitpunkt.  Denkt auch mal an euch und euren Freunden. Liebsten und dann an andere und wichtig erstmal an euch selbst.

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Dualseelen Verschmelzung

Die dualseelen können kurzzeitig für wenige Stunden durchaus eine Einheit bilden.  Dies ist auch dann möglich wenn sie sich körperlich noch nie gesehen oder getroffen haben. Das Gefühl ist unbeschreiblich man kann es aber als Harmonie, angekommen sein,  Zuhause beschreiben.  Ein Gefühl unendlicher Zuneigung Verständnis und Liebe zueinander die durch nichts getopt oder ersetzt werden kann.  Der leichteste Zugang ist dabei auf Seelen Ebene wie die der körperlichen durch Sex.
Die Energie die da fließt ist unbegreiflich stark und intensiv das ist kein kribbeln mehr das ist wie ein angenehmes kitzeln,  wie ein Feuerwerk.

Weitere Artikel:

Masturbation verboten, schädlich?

Es kommt immer drauf an.  Es gibt aber keinerlei gesundheitliche bedenken. Eher ethnische oder erzieherische tabus.
Eine Masturbation kann auch druckbefreiend sein und die Vorfreude auf Sex verstärken.  Auch mögen es viele bzw.  Einige Frauen bei dieser zuzugucken oder selbst Hand anzulegen.  Beim oder nach dem Seelen Sex kann dies für beide Seelen sehr erfüllend sein da die andere Seele den Fluss diesen spüren tut.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Traum

Der Traum ist eine Art Verarbeitung des Gehirnes der Informationen Erlebnisse sowie der Seele Kontakt mit der geistigen Welt aufzunehmen.

Siehe dazu auch Traumvisionen.

Der Traum ist eine Methode durch die geistige Welt Informationen zu erhalten.
Oder aber auch um seine Sorgen und Ängste unbewusst im Schlaf zu verarbeiten (Gehirnfunktion). Die Seele verarbeitet mit Hilfe des Gehirns (Informationsverarbeiter/Speicher) die Erlebnisse, Ängste und Sorgen aber auch schöne Momente die nachts vom kurzzeitgedächnis in das Langzeitgedächnis verschoben werden.
Wie ein Ordner auf der Festplatte C: auf eine externe dauerhafte Festplatte E:.

Der Traum ist also nicht nur Verarbeitung von Erlebnissen,Gefühlen und Problemen sondern auch einen Kanal zur spirituellen bzw. geistigen magischen Welt.

Aber viele nehmen die Träume nicht ernst oder sagen war nur ein Traum.
Natürlich können auch reine entspannungs -oder Informationsträume dabei sein es sind aber auch oft Visionen oder Warnungen der geistigen Welt. Auch wurden viele Erfindungen durch Träume von der geistigen Welt, an den Erfinder weitergereicht. Eine Berichte belegen dies z.B. die Glühbirne.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Seelen Wanderung

Seelen Wanderung.
Man kann bewusst oder unbewusst mit der Seele andere Orte besuchen.  Wie die wandernde Person dies wahrnimmt ist abhängig vom können und Willen der Person.  Im Anfangsstadium wird man dies nicht als solches wahrnehmen sondern sieht vor seinem Auge nur das was die wandernde Seele sieht die eigentlich Wanderung das verlassen des Körpers bekommt man in dem Fall nicht mit.  Man sieht nur vor dem geistigen Auge,  zwischen den echten Augen bei der Stirn, was die Seele sieht bzw.  Visuell wahrnimmt.

Weitere Artikel:

Durchfall,Erbrechen-Die Bedeutung

Durchfall und Erbrechen kann eine virus- oder bakterielle Ursache haben.

Diese werden wir aber hier nicht aufgreifen und behandeln, in einem solchen Fall hilft nur der Arzt.

Hier wird der seelische und univserelle Aspekt begutachtet.

Diese beiden Synthome müssen keine ernste Erkrankungen sein sie können auch Hinweise oder einen seelischen bzw. körperlichen Wandlungsprozess einleiten oder das Ergebnis dessen sein häufige Gründe sind:

  • Lösung von Sorgen,Ängsten und Problemen
  • Aufstieg und dadurch Lösung von Altlasten
  • Seelischer Druck der auf die Seele drückt
  • Entgiftung des Körpers und der Seele
  • Liebeskummer, Herzschmerz
  • Abschied einer lieben oder liebgewonnen Seele
    Coyprighthinweis

    Dieser Text stammt von wicca.eu.com

 

Weitere Artikel:

Liebe, Geschlecht und Sexualität

Die Liebe ist an kein Geschlecht gebunden.  Sie unterscheidet nicht nach männlich, weiblich.
Sie will auch kein Geld,  die Liebe fordert nur sich an und zieht sich an. Deshalb gibt es auch keine tabus.
Hetero ist genauso Legitim wie Schwul und Lesbisch.

Mann  ❤ Mann = ❤Liebe
Frau ❤ Frau = ❤
Mann ❤ Frau =❤

Frau/Mann ❤ Geld/Ruhm von M./Fr. =💔

Weitere Artikel:

Seite: 1 2 3 4 5 Nächste