Schlagwort-Archive: Seelenverbindung

Seelenverwandtschaft

Es kann sein das ihr jemanden kennt ohne diesen richtig zu kennen.
Dann liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Seelenverwandtschaft vor.

Dies kann u.a. folgende Beziehungen auslösen:
Kind-Ehepartner
Frau-Mann
Freund-Bekannte

Es kann also durchaus möglich sein das der leibliche Vater z.b. eines Kindes zwar der biologische Vater ist, aber der neue Partner der Mutter auf Seelenebene der Vater sein könnte.
Dies kann dadurch möglich sein das die Frau und der Mann also beide Seelen in der Vergangenheit schon eine Beziehung führten, und das Kind somit diesen Vater in der Vergangenheit schon hatte und unbewusst wiedererkennt und der leibliche Vater ist nur ein Seelengefährte, der nur für die Geburt nötig war und für das Kind und die Mutter eine Lernaufgabe darstellt.

Leiblicher Vater bzw. Leibliche Mutter muss nicht immer auch die seelische Mutter sein.

Es kann sein das ihr in diesem Leben Partner seit im vorigen war ihr Geschwister.
Im Leben davor war ihr Mutter und Vater.
Alles hat aber den Zweck euch irgendwie zusammen zu führen und Erfahrungen zu sammeln.

I.d.r. gehören beide der gleichen Seelenfamilie an.
Es kann aber auch sein das ihr kurzfristig oder langfristig eine Beziehung mit einem Seelengefährten führt, der nicht eurer Familie angehört.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel: