Schlagwort-Archive: seelenkunde

Seelenkörper

Der Seelenkörper auch meist Astralkörper genannt hat meist sehr starke Ähnlichkeit mit dem leiblichen Körper. Er kann aber auch das befinden der Seele annehmen und gekränkt, traurig oder krank sein, wenn die Seele es ist.  Dies kann sich im schlimmsten Fall auf den Körper übertragen.

Der Seelenkörper ist nicht starr an den Körper gebunden.
Er kann unter bestimmten Voraussetzungen in den Welten umher wandern.

Zwischen der magischen,geistigen und dieser Welt hin und her springen.

Oft geschieht dies unbewusst und wir merken gar nicht das wir gerade den Körper verließen.

Allerdings wenn man dies bewusst herbeiführen möchte und dies zum Helfen oder als bewusste Erfahrung erleben will muss man dies in Ruhe und Gelassenheit üben bis es klappt.
Wie lang dies dauert ist von jedem zu jedem unterschiedlich.
Bei einigen klappt es sogar gar nicht.

Zur Einleitung und als Einstiegsübung könnte man es mit Meditation oder Visualisierung probieren.

Weitere Artikel:

Botschaft 36 Intensiveres Empfinden

Es kann durchaus sein das alle oder viele die sich dafür öffnen, nun 2014 ein intensiveres Empfinden haben auf seelischer Ebene, es kann so durchaus möglich sein, das man die Dualseele die Energie intensiver spürt oder auch die der Zwillingsseele, je nach dem welche für einen bestimmt ist, i.d.r. ist es nur eine von beiden, ihr könnt mit der Seele interagieren, fast wie mit einem Körper auch wenn die Gefühle, abgeschwächt sind, gegen einen Körper sind diese nicht eintauschbar und auch nicht direkt vergleichbar. Es ist eben eine Belohnung und ein erster Schritt und ein Zeichen das man auf dem richtigen Weg ist, und da weiter machen sollte. Ihr könnt den Seelenkörper küssen,streicheln, kitzeln oder auch intimere Sachen anstellen, dies erfordert aber etwas Übung und auch den Willen, sich dem zu öffnen, und dann kann man schon vorab erste Erfahrungen mit der anderen Seele sammeln. Die Seele argiert und regiert da wie mit ihrem Körper, ihr könnt also davon ausgehen, das wenn die Seele dies jetzt schon mag, das sie/er dann, der Körper, dies auch mag,

 

Geistige Botschaft (Luna) 2014-01-04

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel: