Schlagwort-Archive: Beratung

Seite: Vorige 1 2

Botschaft 32 Falscher Beruf

Viele aber nicht alle werden in nächster Zeit die kommenden 12-36 Monate merken, das sie immer unglücklicher in ihrem aktuellen Beruf sind, egal ob dies als Fernfahrer,Büroangestellter, Pflegekraft oder anderer Beruf. Sie werden merken das der Beruf nicht (mehr) stimmig ist nicht mehr passt, dies hat mit dem spirituellen Wandel zu tun der aktuell voranschreitet und passiert, viele werden entweder helfen oder sogar sich spirituell umsehen und umlernen oder seine in sich schon schlummernden Fähigkeiten, entdecken, und dann aktiv nutzen, dies wird nun auf immer mehr und viele zutreffen und eintreffen nur Geduld, alles ist richtig.

Geistige Welt (Luna) Botschaft 2013-11-25

Kurzlinks: http://kl.wicca.eu.com/bo32 https://wagga.eu/b32

Weitere Artikel:

Schreibmedium

Die Arbeit als Schreibmedium ist dem Hellsehen zuzuordnen, spezifischer der Hellhörigkeit.

Man bekommt bewusst oder unbewusst von der geistigen Welt (Engeln,Göttern,u.v.a.m) konkrete Informationen die einen selbst enge Personen oder die Allgemeinheit betreffen, und die eigene Aufgabe ist es diese Infos so genau wie möglich der jeweiligen Person bzw. der Allgemeinheit zu übermitteln. Dabei dürfen wir nichts in die Aussagen reininterpretieren sondern sollen diese 1:1 übermitteln. Genau dies mach ich auch ich denke über die Aussage erst nach nach dem ich sie abgeschickt habe, um Interpretationen zu vermeiden, die die Aussage verfälschen könnte.

Dabei wird passive von aktiven Botschaften unterschieden.

Passive Botschaften sind Botschaften die die geistige Welt in meinem Fall zum größten Teil die Mondgöttin Luna mir ohne Aufforderung übermittelt, diese lesen sie i.d.r. dann im Blog bei Geistige Welt Botschaften, die Idee Botschaften kommt nicht von mir sondern wurde mir aufgetragen.

Aktive Botschaften/Fragen: Hier frage ich gezielt Luna oder die Engel nach bestimmten Fragen die mir Freunde,Bekannte oder auch „Kunden“ mir stellen, was sie auf dem Herzen haben und übermittele wie bei passiven Botschaften nur was mir übermittelt wird, was kann ich wiederum nicht beinflussen.

Jenseitskontakte/Seelenkontakte:
Ich stelle auf Wunsch auch Kontakt mit „Verstorbenen“ her oder mit Seelen. Was ist der Unterschied bei Jenseitskontakte werden i.d.r. Ungereimtheiten oder Blockaden behandelt die noch mit der verstorbenen Person bestehen die man geklärt haben möchte. Bei „lebenden“ Seelen möchte man u.a. wissen warum die Person seine/ihre Liebe unterdrückt oder wo die Probleme,die Blockade sind.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Botschaft 20 Was bringt das Jahr 2014?

Das Jahr 2014 steht im Zeichen des Spirituelle Aufstiegs.  Immer mehr Gaben werden die Menschen entdecken und beherrschen können.  Beherrschen heißt hier bewusste Kontrolle.  Nicht nur passive Führung durch die geistige Welt.  Sondern bewusstes Gandeln,  helfen die Gaben fürs gute einsetzen.  Sich und anderen helfen.  Und seine gaben anbieten.  Viele werden auch in 2014 den Job wechseln oder den alten ganz aufgeben, um sich der spirituellen Arbeit zu widmen.
Auch ist 2014 das Jahr der liebe, der dualseelen und der Seelenfamilie sowie Seelen.

Das kann Orakelkartensein oder eine hellseherische Gabe wie (Hellsehen,Hellhören,Hellfühlig), Visionen, Botschafenübermittler, Schreib- oder Sprachmedium.
Geistige Welt luna (2013-12-31)

Kurzlinks: https://kl.wicca.eu.com/b20 https://wagga.eu/b20

Weitere Artikel:

Botschaft 08 Immer mehr Ratsuchende

Immer mehr Ratsuchende werden die Media der neuen Zeit aufsuchen.
Viele werden ihre spirituelle Ader im Jahre 2013 und den Folgejahren entdecken, öffnen und erweitern und nicht nur das.
Wer jetzt schon jahre lang dabei ist wird neue Wege erschließen und diese weiter ausbauen und vertiefen. Die Wege sind offen, der Weg ist frei der Liebe und der göttlichen Führung.
Ihr werdet in naher Zeit immer mehr und immer intensiveren Kontakt zu geistlichen Führern haben und sein, dies ist aber nicht immer an eine Religion geknüpft, und diese ist auch keine Voraussetzung dafür.
Die Kontakte werden automatisch von der geistigen Welt euch geöffnet und näher gebracht und es wird passieren, da es passieren soll.
Dies wäre u.a.

  • Kontakt mit Engeln
  • Kontakt mit Luna und anderen Göttern wie Isis,Zeus,Gott,Alar u.s.w.
  • Kontakt mit Feen,Elfen
  • Kontakt mit den Naturgeistern
  • Kontakt mit der Natur selbst
  • Kontakt mit Seelen
  • Kontakt zum Jenseits.

Immer mehr und immer intensiver werden die Menschen Kontakt zur geistigen Welt haben und ihre Dienste kostenlos oder auf andere Art anbieten werden, Konkurrenz wird dadurch keine entstehen da die Ratsuchenden ebenfalls proportional zunehmen werden, es wird als nicht zu einer Überkapazität kommen.
Das Angebot und die Nachfrage ist gleich.
(Geistige Welt: Luna)

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Kurzlinks: https://kl.wicca.eu.com/b08 https://wagga.eu/b08

Weitere Artikel:

Kartenlegen als Bestätigung?

Kartenlegen ist keine Bestätigung der Wünsche des Fragenden.

Vielmehr ist das Kartenlegen der „Seelenweg“ der Seele des Fragenden.
Durch die Karten wird in die Seele geguckt und diese erforscht bzw. als „Spiegel“ aufgezeigt. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2