Anschauung Tsunami

Warnung für die Bevölkerung

Ein  japanisches Zeichentrickmaskottchen soll aufklären.

Zellteilung im Gegensatz zum Krebs bösartiger Zellteilung

Zellteilung in einem Körper, im Gegensatz zur bösartigen Zellteilung (Tumor)
Sunhadi

Die japanische Regierung reagiert und klärt vorallem jüngere Kinder und Jugendliche vor der Gefahr der radioaktiven Strahlung. Radioaktivität =Strahlungsaktivität oder Strahlungsstärke,Art. Ist ein Wert wie verseucht oder hochgradig ein Objekt z.B. ein AKW mit gesundheitsschädlicher radioaktiver Strahlung belastet ist. Die Werte von Japan sind ums 13x des Grenzwertes erhöht und damit ein gravierende gesundheitsschädlicher Wert für Mensch und Umwelt da die Strahlung in Zellen eindringen kann und dabei die Zellstruktur massiv schädigen kann das die Zellen verändert werden und bösartige Tumore (Krebs) verursachen können vorallem Lungen,Knochen und Blutkrebs sind häufige Folgen aus nuklearen Unfällen.

Radioaktivität ist nicht grundsätzlich schädlich. Die Natur selbst hat radioaktive Stoffe aber meist in für uns unbedenklichen Mengen z.B. Banane enthält radioaktive Stoffe deren Strahlung aber erst ab 800 Stück pro Jahr grenzwertig werden würde. Oder Wasserstoff Bestandteil von Wasser (Diwasserstoffmonoxid) hat ein radioaktives Isotop das Tritium (H31 ) Mit einem Proton,Elektron und 2 Neutronen. Oder auch Treibstoff der Zukunft.

Atomanlagen sind unkontrollierbar nicht beherrschbar und sollten sofort weltweit verboten und abgeschaltet werden und durch regnerative Alternativen ersetzt werden.

Anschauung TsunamiEin Tsunami im März 2011 zerstörte Teile des Atomkraftwerkes Fukushima was dazu führte das die Kühlung ausfiel, die Reaktion konnte nicht gestoppt werden, es kam zu mehreren Kernschmelzen und radioaktiv hoch belastetes Material gelang in die Umwelt und verseuchte viele Teile von Japans und machte viele Gebiete unbewohnbar für die nächsten 50-100 Jahre wenn nicht sogar längerfristig. Radioaktiver Stoff zerfällt unkontrollierbar spontan und nicht gleichmässig und zerfällt auch noch in mehreren unterschiedlichen Stoffen und Stufen und man kann nur die Halbwertszeit messen wann 50% eines Stoffes zerfallen also nicht mehr radikativ ist.

Die Probleme werden die nächsten 20-50 Jahre in Japan noch bestehen zwar abnehmen aber Bestandteil sein.  Problem ist aber vorallem das nicht nur das Gebäude und die  Umgebung sondern auch Fische, Wasser und andere Nahrung verseucht sein kann und ein Verzehr oder Nutzung lebensbedrohlich sein könnte.
Weitere Infos zu Tsunami.
Weitere Infos zu Nuklearen Energiegewinnung.
Dokumente zum Nachlesen!
Quelle:N24.de 2012-11-09 19:00:44

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 1 =