Vulkangestein gefunden

Curosity fand Vulkangestein.

Beim Vulkanmismus wird durch heißes Magma vom Erdmantel nach oben gedrückt, der einen Vulkanschlott bildet (Kegel).
Jeder Vulkan ist nahezu kegelartig.

Heißes Magma steigt nach oben kühlt ab und sinkt wird, durch die Zirkulation des Magmas sowie den vorhandenen Gasen wie Schwefel, wird der Druck irgendwann eine kritische Masse erreichen, und dann plötzlich nach oben schießen, ein Vulkanausbruch steht bevor. Durch den Druck entstehen auch Erschütterungen die sich in Form von Erdbeben vorher ankündigen. Der Planet ist kein toter Planet sondern ist voller Leben und Seelen, die Erde lebt selbst und ist alles andere als leblos.
Sie ist mit allem verknüpft und wenn wir uns schlecht verhalten und schaden wird dies auf die Erde projektziert und es kommt zu häufigeren Katastrophen als wenn wir alle in Harmonie neben- bzw. miteinander leben würden.

Sehr erdähnlich ist diese Gesteinsart, auf dem Mars ist die Entstehung noch unbekannt, entsteht er durch Vulkanismus müsste man auch Kegel finden, oder entsteht es völlig anders im inneren. Durch hohen Druck in der Erdkruste mit Wasser und Magma entsteht diese Gesteinsart zu mindestens auf der Erde.

Beim Vulkanismus entsteht Asche, Schwefel und Bimstein „erkaltetes Magma“ sowie Staub der wenn er eingeamtet wird gefährlich ist weil er die wirkung hat wie tausende kleine Glassplitter man würde diese dann ein atmen, die innerlichen Verletzungen wären schwerwiegig und katastrophal.

Quelle:N24.de 12.10.2012 16:00

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

44 − 41 =