Visualisierung

Visualisierung

Allgemein:
Verdeutlichung Aufzeichnung von Gedanken und Umsetzung dieser.
z.B. Visualsierung einer Grafik auf Papier oder in digitaler Form.

Erstellung einer Grafik z.B. ein Pentagramm in den magischen Farben.

Magisch gesehen ist die Visualisierung ein einfach erlernbarer aber mächtiges Werkzeug.
Man kann sich vieles vorstellen und dies dann durch Magie dann Wirklichkeit werden lassen.

z.B. Visualisierung einer Wohnung wenn man umziehen will.
Visualisierung einer Beziehung oder eines Partners um diesen magisch anzuziehen.

Wie fängt man am besten an zu visualisieren?
Am besten visualisiert man vorhandene materielle Gegenstände mit einfachen Formen vor dem geistigen Auge, in dem man vorher erst mal diese Gegenstände genaustens in Realität begutachtet.

z.B. Obst
Büromaterial ein Stift,Heft, u.s.w.
Eine Landschaft

Visualisieren sie sich in einer ruhigen Minute, stellen sie sich eine makellose heile gesunde Erde und Natur vor die in Harmonie mit den Tieren und Pflanzen lebt im Einklang mit allem und völliger Kraft und Gesundheit, meditieren sie darüber und verinnerlichen sie sich eine gesunde heile harmonische Welt, um so mehr dies tun um so schneller und genauer wird dieser Heilungsprozess auf die Erde projektziert und die Erde geht in die Regenerationsphase über.

Visualisierung in 3 Schritten:
1. Gegenstände in Realität begutachten.
2. Diese nun im geistigen Auge oder vor diesem versuchen nachzublden mit Gedankenkraft.
3. Versuchen sie so real wie möglich werden zu lassen mit ihnen „spielen“ z.B.: Apfel hochwerfen z.B.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

 

© Copyright 2014 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 7 = 13