Schlagwort-Archive: Seelenbeziehung

Vorgaben des Lebens

Es ist nicht nur in die Wiege gelegt, wann wir geboren werden und wann wir wieder gehen sondern es steht schon vorher fest mit wem und wann und wie oft wir eine Beziehung haben und welchen Zweck diese Beziehung haben wird, ob Lernaufgabe, karmische Beziehung oder gar die Zwillingsseele bzw. Dualseele. Sogar die Anzahl der Kinder, ob Kinder und mit wem wir Freundschaften haben ist u.a. von dem Karma, dem Seelenplan und den Seelenfamilienbeziehungen abhängig, es ist nicht wie in Stein gemeiselt, alles detailiert festgelegt, aber an vielem kann man echt nichts mehr rütteln, wenn wir es blockieren uns dagegen wehren, verzögert es sich nur verhindern kann man es nicht.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Dualseele Jahresangaben

Viele suchten durch Google und andere Suchdienste im Internet häufig immer die gleichen Themen:

  • Dualseele 2011
  • Dualseele 2012
  • Dualseele 2013
  • Dualseele 2014
  • ….

Die Dualseele 2011 und die Dualseele 2014 ist die gleiche Seele, die Seelen änderen sich nicht von Jahr zu Jahr und änderen sich generell nicht, die Dualseele ist eine fixe konstante Seele die immer gleich ist auf seelischer Ebene, sie,der Körper, kann aber von Reinkarnation zu Reinkarnation variieren. Aber die Seele selbst an sich ist immer die gleiche, wenn man 2013 seine Dualseele sicher gefunden hat, braucht man also 2014 nicht erneut auf die Suche gehen, da die „Suche“ ja beendet ist. Man muss sicher gehen das diese Seele auch seine Dualseele ist und nicht etwa eine karmische Seelenbeziehung, wobei Dualseelen auch karmisch auftreten können.

Geistige Welt (Luna) 2014-01-11

Weitere Artikel:

Karmische Lösung

In den nächsten Monaten  wird es viele karmische Beziehungen und Hindernisse gelöst werden, um dann der wahre freien bedingungslosen Liebe frei zu sein und bereit zu stehen, dieser Lösungs- und Umwandlungsprozess wird, je nach Person unterschiedlich und unterschiedlich lange erfolgen, so das spätestens 2015 die meisten Paare eine bessere glücklichere Beziehung erhalten oder führen können, es muss keine Trennung bedeuten, es kann auch bedeuten das vorhandenes Karma mit dem aktuellen Partner gelöst wird und dann erst die wahre freie Liebe folgen kann, für die meisten wird es allerdings eine neue Liebe bedeuten damit sie endlich frei sind, auch wenn Kinder oder andere „Hürden“ im Weg sind, so werden die richtigen Seelenbeziehungen nun auch körperlich gelösen, viele merken intuitiv das sie an jemanden anderen gebunden sind und das die aktuelle Beziehung das Falsche darstellt.

Geistige Welt (Luna) 2014-05-04

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Intensiveres Empfinden

Es kann durchaus sein das alle oder viele die sich dafür öffnen, nun 2014 ein intensiveres Empfinden haben auf seelischer Ebene, es kann so durchaus möglich sein, das man die Dualseele die Energie intensiver spürt oder auch die der Zwillingsseele, je nach dem welche für einen bestimmt ist, i.d.r. ist es nur eine von beiden, ihr könnt mit der Seele interagieren, fast wie mit einem Körper auch wenn die Gefühle, abgeschwächt sind, gegen einen Körper sind diese nicht eintauschbar und auch nicht direkt vergleichbar. Es ist eben eine Belohnung und ein erster Schritt und ein Zeichen das man auf dem richtigen Weg ist, und da weiter machen sollte. Ihr könnt den Seelenkörper küssen,streicheln, kitzeln oder auch intimere Sachen anstellen, dies erfordert aber etwas Übung und auch den Willen, sich dem zu öffnen, und dann kann man schon vorab erste Erfahrungen mit der anderen Seele sammeln. Die Seele argiert und regiert da wie mit ihrem Körper, ihr könnt also davon ausgehen, das wenn die Seele dies jetzt schon mag, das sie/er dann, der Körper, dies auch mag,

 

Geistige Botschaft (Luna) 2014-01-04

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Der Schleier des Versteckens fällt

Jetzt ist es Zeit das sich die Seelen zeigen und der Schleier die Nebelwolke sich lüftet.

In diesem Jahr werden viele sich ihrer Liebe, Zuneigung und Angezogenheit bewusst und werden dieser dann freien Lauf lassen. Dem jeweiligen Partner seine/ihre Liebe offen gestehen, diese Liebe die sehr häufig eine enge Dualseelenbindung ist, wird dabei erwidert und nicht abgewiesen oder absichtlich langfristig verzögert.
Auch werden falsche Zweckbeziehungen gelöst und aufgelöst um der echten wahren Bedinungslosen Liebe Zeit und Raum zu gewähren.

Wenn ihr also Besuch von eurer Seele bekommt dann freut euch eine Seelenbegegnung kann über mehrere Arten im voraus erfolgen i.d.r. 4 Wochen spätestens vorher, es sind aber auch 12 oder längere Zeiträume möglich.

Diese Begegnungen können per:
Traum erfolgen
Seelenbegegnungen,Körperliche Begegnung
Seelenkommunikation (Audiovisuell /Energetisch)

In dem letzten Fall wird die Seele zu euch sprechen und ihr werdet es spüren und wahrnehmen im energetischen Fall werdet ihr eine positive Energie in Form von Wärme oder eines Kitzels spüren. Nehmt es an lehnt diese Form nicht ab es ist ein Geschenk eures Partners. Diese/r gibt diese euch von Herzen und sehr gerne, weil er/sie euch liebt!

Geistige Welt Botschaft (2014-04-26)

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel:

Seelenfamilie

Die Seelenfamilie ist ähnlich wie eine biologische Familie es gibt paralleln.

Die Seelenfamilie ist ein Verbund von mehreren tausend oder gar millionen Seelen die sich zu einer gemeinamen Familie zusammen schlossen.

Diese sind weder zeitlich noch örtlich gebunden.
So kann die Seelenschwestern auch 10803 km von einander entfernt sein.
Z.B. Deutschland-Finnland.

Oder die Seelenschwestern und Brüder oder einige davon sind mit sicherheit noch gar nicht inkarniert, also auf der Welt, da immer ein Ausgleich stattfinden muss.
Etwa die gleiche Anzahl ist inkarniert die andere nicht.
Den auch nicht inkarnierte Seelen helfen den inkarnierten Seelen durch Hinweise,Zeichen oder direkten Kommunikation z.B. Jenseitskontakte.

Seelenfamilien wie auch Seelengeschwister haben nicht so heftige Streits wie biologische.
Biologische Familien müssen nicht immer auch eine Seelenfamilie oder teil der gleichen Seelenfamilie sein.

Seelen der Seelenfamilie sind immer freundlich zu einem sollte es mal Differenzen geben, wird dies oft gemeinsam gelöst oder wenn es mal Streit gibt wird dieser schnell gelöst.
Ewigen Streit kam noch nie vor.

Nochmals zusammengefasst

  • Biologische Familien müssen nicht Teil der Seelischen Familie sein.
  • Nicht die komplette Seelenfamilie ist inkarniert also auf dieser Welt.
  • Nicht inkarnierte Seelen unterstützen die inkarnierten durch Kontakt und anderweitig.
  • Ausgleich zwischen Inkarnierten und nicht inkarnierten Seelen.

schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

 

Weitere Artikel: