Schlagwort-Archive: Materialismus

Botschaft-10-2018 Liebe frei lassen leben

Lebt im Einklang der Liebe, der Harmonie und des Friedens.
Versucht im Einklang mit eurer Seele, euch und der Natur zu sein.
Gebt Hass, Neid, Macht keinen Raum in eurem Leben.
Wenn sie alle positiv ändern, positiv denken, hat das „Böse“  keine Energie, keine Macht mehr und Gewalttaten, Leid  verschwinden. Weiterlesen

Weitere Artikel:

Rezession und das Geld

Sonnenuntergang 14.08.2013 bei einer Radtour

Sonnenuntergang 14.08.2013 bei einer Radtour

Die Finanzkrise von 2008 ist noch nicht überstanden. Sie ist mitten drin. Es wird nochmals in den laufenden Jahren, aber wahrscheinlich erst Ende 2014 oder gar erst 2015/2016 zu einem Zusammenbruch des Finanzsystems kommen, das Geld verliert immer mehr an Bedeutung und Beachtung und wird immer mehr durch Glück,Liebe, und nächsten Liebe ausgetauscht. Von der Krise sind vorallem die betroffen die viel Vermögen haben, ihr seit geschützt, eine Grundversorgung wird es weiterhin geben, auch die Ungerechtigkeit von den Sozialsystemen und Sozialversicherungen wird im Zuge des Wandelprozesses ausgeglichen und behoben, hört auf euer Herz und handelt nach diesem dann wird euch nichts passieren. Ihr seit geschützt und werdet unterstützt wenn ihr daran Glaubt und lebt und euch Hilfe von der geistigen Welt besorgt, sprecht euren persönlichen Ansprechpartner an egal ob ein Engel oder ein anderes Geistwesen, ob Gott oder Göttin, ist egal aber tut es. Wenn ihr den falschen Ansprechpartner erwischen solltet, werdet ihr zu eurem richtigen weitergeführt. Falsch ist nicht den falschen Ansprechpartner anzusprechen und um Hilfe zu bieten, falsch wäre nichts zu tun. Ihr seit beschützt und umhüllt mit göttlicher umfassender Liebe. Blessed be. Auch wenn das materielle System zusammenbrechen wird, seit ihr nicht Mittel und Hoffnungslos. Es muss sein um ein gerechteres System mit Herz und Liebe einzuführen, das Ende des Geldes ist ein Start eines gerechterem System. Das neue System wird auch die Ausbeutung des Planeten verhindern und stoppen dies wird aber ein langfristiger langandauernder Prozess, auch das Öl und verbundene Energiestoffe werden immer mehr durch regenerativen Stoffen wie Wasserstoff,Helium ausgetauscht. Es werden auch weitere andere Stoffe entdeckt und verwendet die keine Schadstoffe frei setzen, dies wird aber noch etwas dauern. Auch wird die Belastung der geringverdiener gemildert, dies wird aber alles noch etwas dauern. Auch soll die Tierwelt und die Umwelt,Erde und das Universum weiter entlastet werden und wieder das Bewusstsein zu einem umweltschonenden Verhalten und Handeln erfolgen. Die Welt ist im Umbruch und mit ihr ist alles im Umbruch.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Luna (2014-02-08)

Weitere Artikel:

Geld das Mittel der materiellen Welt

GeldIch denke, dass die die mit Liebe leben mit dem Herzen und nicht mit den Scheinen im Tressor am Ende am reichsten sein werden, den sie können kein Geld verlieren oder nicht in diesem Ausmaß, den die, die am meisten haben schreien am lautesten als würden sie sterben wenn sie mal 5 Milliarden verlieren.

Geld ist ein Zahlungsmittel was sehr instabil wurde, keine Sicherheit bietet und sehr großen Schwankungen ausgesetzt ist.

LovestabilityDie Liebe dagegen ist davon unberührt losgelöst und ich würde sagen steht über diesem System, da die Liebe unabhängig von dem Einzeleinkommen der Seele ist. Die Liebe liebt sich und möchte sich, egal ob diese 1 Euro 100.000 Euro oder 100.000.000.000 € als Eigenkapital inne hat.

Geld regiert die Welt leider 🙁 aber nicht die Herzen der spirituellen Menschen und auch nicht der Menschen die nach dem Herz oder dem göttlichen System gehen.

Geld

  • Beruhigt
  • Gibt kurzfristige Absicherungen
  • Schafft Unabhängigkeit
  • Macht nicht glücklich
  • Ersetzt keine bedingungslose Liebe

 

Großbanken gehören zerschlagen,ohne banken gehts akutell nicht.
Aber großbanken braucht kein Mensch!
Vorschlag:Die Banken sollten einer sozialen gerechten Organisation gehören
die anteilig von bürgern, Staat und Unternehmen gleichermaßen besetzt ist.
2013-04-02 15:24:41
Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

Weitere Artikel: