Schlagwort-Archive: Magie

Seite: Vorige 1 2

Runen

Es gibt mind. 25 Runen, die zur Weissagung genutzt werden können.

Es gibt sie in unterschiedlichen Formen und Arten.
Runen auf Steinen z.B: Amethyst,Bergkristall,Heremit.
Runen auf Holzplatten oder Stücken.
Runen auf Papier(wobei dies nicht zu empfehlen ist, aber würde für den Anfang ausreichen).

Man nutzt die Runen zur Weissagung.

Man stellt den Runen eine Frage.
Dann zieht man je nach beschlossenes System die Anzahl der Runen.
Dabei verteilt man dieses auf einem am besten weisen oder einfarbigen Tuch.
Hat man ein Tarotlegetuch kann man auch dies dafür nutzen.

Man zieht zum Beispiel für die Tagesrune eine Rune.
Oder zur Weissagung zu einer Frage 3 Runen für
Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft.

Dabei steht Rune: Links-Mitte-Rechts für Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft
Dabei steht Rune Mitte für den nächsten Tag, die Tagesrune zieht man am besten morgens am folgenden Tag oder spät abends am Vortag, ich empfehle 2. Variante.
Bedeutung der Runen: Später mehr.

Weitere Artikel:

Polaritäten,Resonanz

Ich will mal was zu Polaritäten und Resonanz schreiben.

Was ist die Resonanz?
Die Resonanz ist das Ereignis auf dein Tun, die Wiederkehr auf dein Handeln.
Was du tust, Denkst oder unbewusst,bewusst aussendest kommt zu dir zurück in 3 x Form.
Das Gesetz der 3 fachen Wiederkehr.

Was ist die Polarität?
Die Polarität ist das duale System es gibt 2 Pole die sich anziehen und sich unterstützen aber auch manchmal abstoßen können. So ist es auch in der Liebe, im Beruf, in der Gesellschaft, bei allem in der Natur.
So z.B.: Nord und Süßpol.
Mann und Frau.
Gott und Göttin.
Das Gesetz der Polarität was die Welt, das Universum alles umfasst, schließt einen allein herrschenden Gott eigentlich von sich selbst aus.
Ich will ja nichts gegen das Christentum sagen, aber ist da Polarität vorhanden?
Warm und Kalt.
Licht und Schatten, ohne Licht kein Schatten und umgekehrt.
Wie oben so unten.

Was hat dies mit mir zu tun?
Sie müssen sich diesem System nur öffnen und sich fragen, mach ich alles richtig, gebe ich mir das was ich, wirklich, meine Seele mein, Geist braucht?
Warum hat mich die letzte Parterin verlassen oder den Job verloren?
Vielleicht weil sie nicht an sich geglaubt hatten, weil sie zu oft dachten ich bin sie nicht wert ich kann ihr nichts bieten?
Gedanken = Magie.
Was man denkt stellt man her.
Also nicht mehr Zweifeln, Positiv denken und immer vorwärts gehen.
Aber es kann auch sein das es nicht an ihnen selbst lag, sondern an der Partnerin, den sie müssen nicht immer alles falsch gemacht haben.
Es kann auch sein, das beide Fehler machten oder nur einer von beiden und es deswegen auseinander ging.
Wenn das göttliche Schicksal will kommen sie wieder zusammen.
Alles hat eien tieferen Sinn und wir sind mit der Natur, dem göttlichen verbunden.

Magie ist Energie, wie vieles einfach nur aus Energie besteht. Diese kann man allerdings nicht erfassen, messen.
schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Magie

Was ist Magie?
Magie ist die Aussendung von Energie, dies kann entweder eigene Energie sein, vom Mond angezapfte Energie sein oder gemeinsame Energie einer Gruppe.
Diese ist meist auf ein bestimmtes Ziel gerichtet. Z.B.: Heilung eines Menschen,Tieres,Pflanzen u.s.w.

Gibt es Unterschiede?
Magie ist eigentlich farblos und neutral. Aber das Ziel bestimmt die „Gruppe“.

Was ist der Unterschied zwischen Schwarz- und Weißmagie?
So einfach kann man das gar nicht abgrenzen.
Weiße Magie ist i.d.R. jeder Zauber der für sein eigenes Glück,Vorhaben,Seelenwohl bestimmt ist, dies ist auch in Ordnung so, so lang es niemanden schadet.

Jede Manipulation,Schaden- oder nur ein „harmloser“ Fluch, zählt unter Schwarzmagie, so bald er für was negatives genutzt oder gedacht ist. Der Pfad zwischen den „Zwei Seiten“ ist also sehr klein, oder kann sehr schnell überschritten werden, wenn man nicht aufpasst.

Denken Sie immer positiv, und halten ihre Wünsche neutral, ohne Personifizierung und Hintergedanken, dann kann eigentlich nichts schlimmes passieren, den es zählt die 3x Wiederkehr! Und die ist unparteiisch!

Hier noch ein Video wie Magie, funktionieren kann. Es gibt mehrere Wege, nicht nur einen. Denken sie aber daran, jeweils immer positiv zu denken und diese möglichst neutral zu halten (d.h. an keine Person, oder bestimmte Sache) binden.
Dies gilt vorallem für Liebeszauber. Möchten sie einer Person helfen z.B. magisch die Heilung unterstützen, dann sollten sie dies schon an die Person binden, aber bitte vorher um Erlaubnis fragen, ob die Person auch wirklich eine magische Unterstützung will.
Handelt man ohne Einverständnis kann dies schon wieder negativ sein.
Wenn man die Person nicht fragen kann dann sollte man wenigstens die geistige Welt fragen und um Erlaubnis bitten.

Entdeckt auf Youtube!

schutz-signatur_julien_mond_penta_orange

Weitere Artikel:

Glocke

Die Glocke ist in vielen Religionen enthalten und auch wichtig.

In Wicca sieht sie als Schutzsymbol, mit einer Glocke kann man Gegenstände oder auch anderes von bösen Einflüssen und Energie befreien außerdem haben die meisten Glocken ein unverwechselbaren Klang, und Musik ist ein Teil der Magie.
Besonders die natürliche Musik wie z.B.: Wasserfluss,Wind,Vögel u.s.w.

Man kann die Glocke für folgendes Nutzen:

  1. In Ritualen als Instrument
  2. Als Deko- und Schutzartikel im Haus
  3. Reinigung von negativen Energien von Gegenständen
  4. Allgemeiner Schutz

 

Weitere Artikel:

Vollmond

Der Vollmond ist das heiligste im Wicca-Kult.
Er wird auch als Esbat-Feiertag angesehen.
Esbat wird 12-13 mal monatlich zu Vollmond gefeiert.

  1. Wolfs-Mond (Wolf Moon)
  2. Sturm-Mond (Storm Moon)
  3. Reiner Mond (Chaste Moon)
  4. Saat-Mond (Seed Moon)
  5. Hasen-Mond (Hare Moon)
  6. Zwei-Einigkeitsmond (Dyad Moon)
  7. Honigwein-Mond (Mead Moon)
  8. Schicksals-Mond (Wort Moon)
  9. Gersten-Mond (Harvest Moon)
  10. Blut-Mond (Blood Moon)
  11. Schnee-Mond (Fog Moon)
  12. Eichen-Mond (Oak Moon)
  13. Blauer Mond (Bluemoon)

 

Weitere Artikel:

Seite: Vorige 1 2