Südafrikanischer Elefant in Gefangenschaft wird 50

Ein in einem Zoo lebender afrikanischer Elefant wird 50.Der Elefant Sara ist 2,8 Tonnen schwer und lebt dort seit 1964 Jahren.
Sie hat ein ca. 1700 m2 großes Gehege was sie sich mit Schafen teilt.

Wenn sie stirbt endet die Elefantenära im Zoo, man will sich auf Menschenaffen sowie Eisbären spezialisieren.

Zoos leisten einen entscheidenen Beitrag, auch wenn die Lebensbedingungen zu schlecht sind und überdacht werden sollen, einen Beitrag um das Artensterben zu stoppen.
Durch Klimawandel, und der illegalen Wilderei wegen dem wertvollen Elfenbein, aus denen die Stoßzähne der Elefanten bestehen, geht der natürliche Bestand immer weiter zurück, sie stehen auf der roten Liste der Arten die vor dem Aussterben bedroht sind.

Das Elfenbein wird in der Medizin in Afrika oder als Glücksbringer oder Schmuck weiterverarbeitet.

Quelle:N-tv.de     06.06.2012
Verwandte Themen:
1. Urelefanten
2.Sumatra-Elefanten

3.Wildtiere im Zirkus
4. Hannover feiert 2 jähriges

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

64 − = 60