Shell, Öl-Pest in Schottland

In Schottland kam es zu einer Öl-Pest einer Ölförderplattform von Shell.

Laut Angaben des Ölkonzerns arbeitet man schon daran.
Die Folgen sollen nicht so schlimm sein.

Jedes Öl was im Wasser schwimmt ist für die Natur schädlich, egal ob 100 Liter oder nur 1 Liter. Es ist immer schädlich, unabhängig von der Menge.
Aber 1000 Liter oder mehr ist natürlich schlimmer.

Man sollte die Sicherheit dieser stark erhöhen.

Quelle: N24.de 13.08.2011 23:38

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 1 =