Seite: Vorige 1 2 3 ... 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 Nächste

Für wen ist Wicca geeignet?

Wicca ist die Religion „der Hexen“.

Ist nun Wicca nur was für Frauen oder naturverbundene Menschen?
Ich bin Mann kann ich überhaupt an Wicca glauben?
Kommt man sich als Mann nicht etwas blöd vor?

Wenn sie alle diese Fragen, als Mann mit einem klaren oder zweifelden Ja beantwortet haben.

Kann ich sie beruhigen, Wicca ist weder eine Religion für Frauen noch eine wo man total eingeschränkt ist und sich alle 5x überlegen muss bevor man handelt.
Das umweltbewusste Leben reicht schon völlig aus. Z.B.: Mülltrennung, Autofahren einschränken, aufs nötigste.
Auch sind Wicca keine Vegetarier oder Veganer, wie oft behauptet.

Ich habe mal was von einer Frauengruppe gehört was ist daran dran?
Ja, das stimmt die Dianische Tradition besteht hauptsächlich aus Frauen und lässt auch nur diese zu, dies ist eine Abzweigung, eine andere Tradition von Wicca.

Sie können entweder in einem Zirkel Mitglied werden, oder als freifliegend, eigenständig nach Wicca leben und handeln.
Beides hat Vor- wie auch Nachteile.

Kann ich auch Wicca sein ohne Initation?
Obwohl bei vielen Wicca besonders traditionen Wicca verpöhnt, ist eine Selbstinitation vor Göttin und dem Gott durchaus legitim und gleich zu setzen mit einer Zirkelinitation.
Sie müssen allerdings in dem Fall sich alles selbst beibringen und haben auch keine Ansprechpartner bei evtl. auftretenden Fragen, allerdings sind sie doch nicht allein, in den verlinkten Foren können sie erfahrene Wicca jederzeit um Rat und Hilfe fragen.

Für wenn ist nun Wicca geeignet?
Eigentlich für jeden, der der Natur ein wenig verbunden ist und der auch an das göttliche glaubt. Der daran glaubt oder besser es weiß das es Göttin und Gott gibt.
Die Magie spielt zwar keine Hauptrolle und ist auch nicht alleiniger Bestandteil von Wicca. Ist aber vorhanden.
Auch werden die Esbats und die 8 Jahreskreisfeste gefeiert, entweder alleine oder in einer Gruppe von 5-13 Leuten, kann aber auch mehr sein.
Wie sie Wicca leben ist im Grunde ihnen allein überlassen, es gibt keine starren Regeln und Gesetze wie in anderen Religionen.
Leben sie Wicca so wie sie wollen und achten sie nur auf 2 Sachen:
Tu was du willst solang es keinem schadet.
Alles was du tust kommst 3x auf dich zurück, unabhängig ob gut oder böse.

Weitere Artikel:

In Japan Kaninchen ohne Ohren geboren?

Ist dies eine Folge der Atomkatastrophe.
Dies könnte durchaus ein erster Vorbote der Katastrophe sein.
Es ist nicht auszumalen und errechnenbar, wieviele Menschen und Tiere in naher Zukunft der Atomstrahlung kurz und langfrstig zum Opfer fahlen werden.
Z.B.: Erhötes Krebsrisiko.


Videoquelle:Yahoo.de
Textquelle: Yahoo.de & Gardnerian.de-Forum

Quelle: http://de.nachrichten.yahoo.com/nach-fukushima–ohrenloses-kaninchen-nahe-akw-geboren.html
www.gardnerian.de

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Doch Kernschmelze im AKW Fukuschima

Die Regierung bestätigte eine Kernschmelze im AKW Fukuschima nun doch.
Es kam doch zu einer befürchteten Kernschmelze.

Quelle: N24.de und kompletter Bericht.

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Kommt nun doch die Energiewende?

Die Regierung rudert nun doch zurück kommt nun langsam, sehr langsam im „Schneckentempo“ doch die Energiewende?

Von Atomenergie auf Ökostrom wie Solarenergie,Wasserkraft, und Windkraft.
Laut Angaben soll der Strompreis im Laufe der Zeit um 0,01€/kWh steigen.
Laut Berechnungen ein Verlust von 40 Euro im Jahr.
Aber ich denke für mehr Sicherheit und mehr Umweltschutz sind es die wert.
Allerdings sollte da auch eine Lösung gefunden werden, die Kosten zu reduzieren.

Quelle:N24.de

 

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

AKWs doch stufenweise heruntergefahren

Atomkraftwerke sollen  doch stufenweise vom Netz genommen werden.
Nicht wie geplant, erst alle 2021/2022.
Nun sollen sie doch stufenweise heruntergefahren werden.

Hat die Menschheit nun endlich aus den Fehlern gelernt aus 2 GAUs?
Oder doch nur heiße Luft?

Was meint ihr?

Ich hoffe doch das nun an den Plänen ernsthaft gearbeitet wird und das es keine leeren Versprechungen sind.

Atom hat keine Zukunft.

 

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Deutsche Stromnetze leiden unter Stress

Deutsche Stromnetze leiden unter Stress

Das Atomausstiegsverfahren ist in aller Munde: Konzerne wollen klagen, Grüne und Umweltverbände sehen erhebliche Mängel und die Bundesnetzagentur fürchtet bereits zu Pfingsten Probleme im Netz.

Quelle: N24.de

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Merkel empfängt Ministerpräsidenten wegen AKWaustieg

Über die Atomausstiegspläne der Bundesregierung wird weiter heftig debattiert. Am Freitag will Kanzlerin Angela Merkel bei den Ministerpräsidenten für deren Zustimmung werben.

Quelle:
N24.de

 

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

DE bald mit Stromengpässen?

Droht Deutschland bald ein Stromengpass zu Pfingsten, könnte es soweit sein.

Mehr Infos.

Quelle: http://www.n24.de/news/newsitem_6943632.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+n24%2Fwirtschaft_boerse+%28Wirtschafts-+und+B%C3%B6rsennachrichten+von+N24.de%29

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Wie sicher sind unsere AKWs?

Kein eiziges AKW in Deutschland entspricht den neusten Sicherheitsstandarts.

Die einzige Sicherheit bei den AKWs ist die Sicherheit das immer was passieren kann.

Quelle:
http://www.informelles.de/akw-sicherheitscheck/

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Handy kann Krebs verursachen

Nach einer neuen Stduie ,kann es durchaus möglich sein das durch viel Telefonieren mit dem Handy Krebs verursacht werden kann.
Dies ist die Schuld der Strahlung des Handys.
Es wird empfohlen, mehr SMS zu schreiben oder mit einem „Abstand“ zum Ohr zu telefonieren.

Es ist noch nicht eindeutig bewiesen, aber die Anzeichen sprechen dafür.

Quelle: http://www.n24.de/news/newsitem_6940724.html?id=1154789&autoplay=true

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Fachkräfte für AKWausstieg

Laut einem Bericht werden dringend Fachkräfte für den Abbau der AKWs gesucht.
Da der Ausstieg mehr oder weniger beschlossen ist!? werden nun Fachkräfte gesucht, die dabei helfen sollen die AKWs die zu demontieren.

Quelle: N24.de

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Letztes AKW soll 2022 vom Netz gehen

Letztes AKW soll 2022 vom Netz gehen

In einer Nachtsitzung hat sich die schwarz-gelbe Koalition auf einen Fahrplan zum Atomausstieg geeinigt. Demnach sollen die Meiler 2021 vom Netz, wenige können aber noch bis 2022 betrieben werden.

Nach sieben Monaten hat die Koalition ihre im Herbst 2010 beschlossene Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke wieder einkassiert. Der Koalitionsausschuss einigte sich darauf, die Kernkraftwerke in Deutschland bis spätestens 2022 stillzulegen, wie Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) sagte. Die sieben ältesten derzeit abgeschalteten Atomkraftwerke und das Kernkraftwerk Krümmel sollen nicht wieder ans Netz gehen. Die Brennelementesteuer bleibt erhalten.

Quelle: N24.de

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Japan weitere Probleme befürchtet

Probleme mit Kühlpumpe in Fukushima

Die Katastrophenregion um Fukushima kommt nicht zur Ruhe: Neue Probleme mit einer Reaktor-Kühlpumpe treten auf. Ein immer näher kommender Taifun könnte sich aber als noch schlimmer erweisen.

Neue Probleme in der Atomruine Fukushima: Im Reaktor 5 sind die Kühlpumpen ausgefallen. Die Reparaturtrupps schalteten auf Ersatzpumpen um, die Meerwasser zur Kühlung der Reaktoren und Abklingbecken nutzen.

Quelle: N24.de

 

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

17 weitere Pyramiden in Ägypten entdeckt

Wissenschaftler haben nun 17 weitere ägyptische Pyramiden per Satellitenaufnahmen entdecken können.

Dies war möglich durch die einzigeartige Bauweise und die Verwendung von Lehm als Baustoff für die Ziegel.

Mehr Infos hier.

Quelle:Grenzwissenschaft-Aktuell

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Aschewolke live

Hallo
Mit folgender Anwendung/Website könnt ihr die Aschewolke live beobachten, cool nicht?

http://www.chip.de/webapps/Simulation-Aschewolke_42521740.html

Quelle: Chip.de

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!
Seite: Vorige 1 2 3 ... 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 Nächste

Wicca,Tarot,Spiritualität,Botschaften,Lebensberatung

Copyright wicca.eu.com 2011 - 2018.Datenschutzerklärung Impressum AGB Sitemap Google + Barrierefreiheit julienmahr.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Infos zum Datenschutz: http://wicca.eu.com/?p=5459 Für Kunden gilt die AGB: http://wicca.eu.com/?p=3239 und die Kundendatenschutererklärung:http://wicca.eu.com/?p=1804

Schließen