Space Shuttle Programm der NASA

NASA will wieder mitmischen

Die NASA will wieder mitmischenDie NASA gab an 3 Weltraumunternehmen bzw. Passgier- und Militärflugzeugproduzenten einen Großauftrag zum Bau eines neuen Raumschiffes was der Nachfolger des 2011 eingestellten Space-Shuttle-Programms sein soll.

Der Auftrag teilen sich Boeing,SpaceX und noch 2 weitere Firmen die jeweils einen Anteil von den 1,1 Milliarden Euro bekommen.
Finanziert wird es aus US-Steuergeldern.

Space Shuttle Programm der NASA

Space Shuttle Logo NASA

Aktuell müssen Amerikaner mit den russischen Sojus-Raketen zur ISS fliegen.
Die ISS ist ien internationales Forschungsobjekt in 400 Km Höhe im Weltall bzw. der Umlaufbahn der Erde und umkreist diese alle 90 Minuten.
Dort werden u.a. Schwerelosigkeitstest unternommen sowie andere medizinische und physikalische Tests in der Schwerelosigkeit, da im All es keine Anziehungskraft der Erde gibt, die alle Objekte bis auf einige Ausnahmen z.B. Heliumballons immer nach unten sinken lassen bzw. fallen.

Columbia Space Shuttle NASA Columbia

Columbia Space Shuttle ©NASA

Vorallem war das SpaceShuttle durch einige Katastrophen in die Kritik geraten,
das älteste SpaceShuttle die Discovery war das sicherste, es war gut 20 Jahre in Betrieb von 1981-2011. Die Columbia stürzte leider nach Problemen mit dem Hitzeschild das aus Kacheln aus Keramik besteht nach einer kompletten Verglühung damals im Jahre 2003 ab, alle
Insassen starben durch verglühung.
Beim Erdeintritt erzeugt die Reibung der Erdatmosphäre am Shuttle 1500-2000 Grad Celsius Reibungsenergie die die Kacheln abhalten sollen, sind diese beschädigt oder unzureichend kann das Shuttle in Flammen aufgehen.

Quelle:n24.de 05.08.2012 15:00
Quelle:Wikipedia.org 05.08.2012 15:10

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 39 = 44