Mammutsterben

Das Sterben der Mammuts vor ca. 11000 Jahren ist ein Verschulden der Menschheit.
Nicht eine Nahrungsmittelknappheit ist schuld.
Die Kombination Jäger und Kimaänderung ist schuld.
Es kam zu keiner Dürre, es war die Folge der Jagd.
Quelle: N24.de 25.10.2011 12:38
 

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

39 − = 36