Kleine Atombombe

Wenn in AKW in Fukushima was schief geht und es zu einer Kerspaltung kommt, ist das wie eine Atombombe.
Das UnglücksAKW Fukushima kommt nicht aus den Medien, immer wieder ist etwas zu bemängeln und etwas faul.
Sollte es zu einer Kernspaltung kommen, wird der Maßstab der Auswirkungen einer Atombombe gleichen. Tausende Menschen und Tier und Gebäude wären in äußerster ernsten Gefahr.

Eine nukleare Kernspaltung ist erstmal nix schlimmes, diese geschieht, in jedem AKW täglich.
Aber nur dann wenn sie kontrolliert verläuft.
Leider ist es eine fahrlässige Illusion das wir diese Kernspaltungen unter Kontrolle haben.
Es ist einfach nicht unter 100%iger Kontrolle zu halten.
Außerdem wurden mehrere Isotope von dem Gas Xeon gefunden.
Wenn die japanische Regierung die Grenzwerte erreicht, erhöht sie einfach diese, dies ist er falsche Weg. 20 Millisievert  sind zwar noch grenzwertig ok für einen AKWmitarbeiter aber keinenfalls für ein Kind.

Quelle: N24.de 06.11.2011 21:00

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 2 =