Gratislegungen

Habe bis dato die Erfahrung gemacht, das Freunde noch die ehesten sind die etwas zahlen, was sehr schade ist.
Da überlegt man echt ob man es noch wirklich ernsthaft anbietet, weil es kostet ja Energie,Konzentration und auch die eigene Zeit die man auch für andere Sachen oder für sich nutzen könnte. Und dann wollen die besagten Leute es auch noch sofort haben, bei zahlender Kundschaft verständlich aber bei Gratislegungen, finde ich die Forderungen teilweise überzogen.
Es muss nicht immer Geld sein ein Ausgleich reicht aus.

Ich werde in Zukunft nur noch 1 Legung pro Person gratis anbieten, danach sind kleine Spenden nötig, damit dieser Service aufrechterhalten werden kann.

Ausnahme ist die Jahreskarte zum Geburtstag.

Coyprighthinweis

Dieser Text stammt von wicca.eu.com

© Copyright 2015 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 8 =