Glühbirne als Heizkörper

2 Tüftler wollten das Sterben der Glühbirne verhindern.

Sie verkauften spezielle heizlampen. Sogenannten heatballs. Glühbirnen stehen in der Kritik weil sie nur 5% des eingesetzten Stromes wirklich als Licht nutzten.  Der Rest geht in Form von Wärme verloren. 
Oder etwa doch nicht?  2 Tüftler nutzten diesen Effekt als Heizung optimierten sogar diesen Prozess sogar.  Sie wollten das Sterben der Glühbirne verhindern.  Wurden aber nun gerichtlich gestoppt.  Glühbirnen stehen in der Kritik da sie zu verschwenderisch mit der Energie umgehen.  Die energiesparenden. Lampen verbrauchen nur einen Bruchteil der Energie.  Quelle :n24.de 20.06.2012 09:39

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 25 = 27