Flamingosaurier entdeckt

Neue Flugsauriers Art gefunden

Der Flugsaurier hatte besonders lange Arme und Beine und bewegte sich auf „stelzen“  fort.  Er ernährt sich von kleinen Fischen die er mit dem Schnabel aus dem Wasser fischte.
Er hat im Gegensatz zu späteren Arten nur eine kleine Flügelspannung.
Er ernährt sich vorallem von kleineren Wasserlebewesen, wie Krebs. Der Saurier entstammt aus der Jura Zeit. Die Jura Zeit war 199,6-145,5 Millionen Jahre vor unserer Zeitrechnung.
Die Dinosaurier sind wohl möglich durch eine Naturkatastrophe verstorben die das Sonnenlicht verdeckte z. B.  Asche aus einem Vulkanausbruch.  Die meteorid ist nicht ganz ausschließlich aber Forscher sehen Vulkane als mögliche Ursache wahrscheinlicher.  Die Asche verdeckte dabei die Sonne bzw ließ das Licht nicht mehr durch Pflanzen verenden da ihnen das wichtige Sonnenlicht zur fotosynthese fehlt bei der Kohlendioxid in Sauerstoff aufgespalten der Kohlenstoff aufgenommen verarbeitet wird und der Sauerstoff freigegeben wurde.
So ist sehr wahrscheinlich der lebenswichtige Sauerstoff auf die Erde in hohen Massen gekommen.  In dem sich Algen im Meer und Pflanzen bildeten die anfingen das Kohlendioxid in Kohlenstoff und Sauerstoff aufgespalten und zu verarbeiten.

Quelle :n24.de 24.08.2012 14:00

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 6