Erster Strand verseucht

Ölreste wurden an den Strand von Bay of Plenty gespült.Am heutigen Montag wurden Teile des Öls an den von Urlaubern sehr beliebten Strand gespült.
Diese Ölklumpen haben einen Durchmesser etwa die größe einer Faust.
Die Tier und Pflanzrnwelt die auch bei Tauchern beliebt ist ist nur Verschmutzt.
Es wird eine Zeit dauern bis die Natur sich davon wieder erholt hat.
Von den ca. 1900 Tonnen Öl& Benzin und Benzin seinen etwa 30 Tonnen ausgelaufen. (1,58%) Das hört sich nicht viel an aber der Schaden ist spürbar!  Außerdem ist dies ja nur der Anfang, der Wert wird sicher sich noch verdoppeln wenn nicht verdrei- oder vierfachen.

 Quelle: N24.de 10.10.2011 19:51

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

66 − 58 =