Envisat neuer Weltraumschrott.

Der Erderkundungssatellit Envisat der NASA, sollte weitere Jahre die Erde vom All beobachten.
Nun ist er von der Weltraumbehörde als Lebensunfähig eingestuft worden, jeder weitere Versuch diesen wiederzubeleben scheiterte.

Nun schwiert dieser als „Umweltschrott“ im All herum.
Nach gut 10 jährigen Dienst wird diese Mission nun eingestellt.
Er wog 8,4 Tonnen und beobachtete 10 Jahre unsere Erde vom All aus.
Er konnte von der Erde ein detailreiches Bild erstellen, wie Ozonkarten, Temperaturkarten sowie ganze Landschaften und Meere vermessen, sowie die Amtosphäre analysieren.

Quelle:N24.de     09.05.2012 18:56

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

2 Gedanken zu „Envisat neuer Weltraumschrott.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

84 + = 91