Doppelsternsystem gefunden

Das Weltallteleskop Keplar hat ein neues Sonnensystem was 5000 Lichtjahre entfernt ist, es wird Keplar-47 genannt und ist im Sternbild Schwan (Cygnus) zu finden.

Das besondere um 2 Sonnen gleichzeitig bildete sich ein komplexes Sonnensystem.

1 Lichtjahr ist die Entfernung die ein Lichtstrahl oder Licht allgemein in einem Jahr also 365 Tagen zurücklegt, es wird mit 300.000 m/s multipliziert!
Der eine der beiden Sterne ist so groß wie unsere Sonne der andere nur etwa 33 % von unserer Sonne.
Die Sonne hat einen Durchmesser von 1392.700 km.

So viele Sonnen das System hat so groß ist auch die Anzahl der Planeten.

Monde sind keine Bekannt.
Kepler-47b, ist etwa 1/3 so groß wie die Erde. Kepler-47c dagegen ist wahrscheinlich ein Gasriese aus Wasserstoff und hat die ungefähre Größe von Uranus unserem 3. äußersten Planeten mit Pluto.

Diese Kombination ist äußerst selten und kam erst bei HW Virginis vor.
Dieser bzw, ein Planet ist dann größer als Jupiter, der 99% der gesamt Masse der anderen Planeten in sich vereint.
Das heißt alle anderen Planeten passen einmal in ihm, in die Sonne passt sogar der Jupiter + alle Planeten gesamt rein.

Quelle:n24.de 29.08.2012 16:38

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 5 = 1