Delfine die neuen Schnüffelnasen?

Zu mindestens laut US Navy sollen Delfine nun die Drecksarbeit für sie erledigen.

Delfine sind Säugetiere sie gehören zu hochintelligente Tiere und werden vorallem für Watershows „Wasserzirkus“ verwendet wo sie in die Luft springen, Kunststücke vorführen oder wild im Kreis schwimmen, dass diese ein zu kleines Becken haben, und sie sich wie die Sadiene in der Büchse anfühlen werden, sehr wahrscheinlich interessiert die Veranstalter solcher Shows i.d.r. kaum bis gar nicht.

Aber das Delfine nun als Bombenaufklärungseinheit vom US-Militär verwendet werden hat mich dann doch etwas überrascht, sie sollen für das Millitär Fliegerbomben und anderes Kriegsgerät oder Waffen auf dem Meeresuntergrund aufspüren und so die Position dieser zur Bergung verraten. Delfine sind aktive Jäger die durch Echoortung ihre Umgebung und Beute wahrnehmen.

Das diese immer noch scharf sein könnten und die Tiere selbst verletzen könnte, daran hat man wohl kaum bedacht, immerhin werden diese Tiere wohl sehr nah an diese Objekte heran müssen, und könnten dann selbst Opfer einer solchen Explosion sein.

Eine Explosion ist eine Entladung plötzlicher angestauter Energie mit einer viel größeren Hitze- und Zerstörungsenergie als der Ursprungssprengsatz an Masse hatte.

Tümmler Delfine © NASA

Delfine sind Säugetiere Meeressäuger die sehr sozial vebunden sind friedsellig sind harmonisch und sogar Kindern mit Behinderung helfen können beim Lernen und Schulung und zur Schmerzlinderung beitragen, außerdem sind Delfine die einzigen Säugetiere neben den Menschen die Sex bzw. Fortpflanzungstriebe auch zum Zeitvertreib oder zur Lustbefriedigung haben und ausleben, was auch ein sehr interessantes Thema ist.
Ja Defline spüren liebe, wärme zuneigung und zuwendung und haben Sex aus Freude, Lust und natürlich der Fortpflanzung. Delfine kommunizieren über ultraschall Wellen im Meer und jede Delfinschule hat auch ihre eigenen Töne „Sprache“ „Dialekt“ worin sie sich unterscheiden. Sie gehören zur Familie der „Delphinidae“ bzw. Zahnwale  n

Da Delfine sehr sozial sind und lernfähig und lernwillig kann man sie für solche Missionen ähnlich trainieren wie Hunde z.B. . Die montenegrinischen Bucht soll nun nach Minen,Fliegerbomben und sonstigem Kriegsmaterial abgesucht werden. Sie können eine Größe von 1,5-4 Meter wenige Arten sogar bis zu 8 Meter erreichen.S
Sie sind durch die Melone für die Echoortung sehr gut spezialisiert.
Sie erreichen 55 km/h und können 15 Minuten lang Tauchmanöver durchführen, sie sind sehr verspielt das sich in Form von Sprüngen zeigt bzw. Figuren.
Sie leben in Verbänden „Schulen“ zusammen sind aber nicht starr an einer Gebunden obwohl sie ein ausgeprägtes Gruppen und Sozialverhalten ausleben.

Nach neusten Forschungen können große Tümmler durch intensive starke Pfeiflaute identifizieren.

Vorallem sind aber Delfine hoch intelligent und zählen zu den intelligensten Tieren auf der Erde. Sie sind weltweit vertreten und auch beheimatet wurden aber vorallem durch die Thunfischfangarten in der Vergangenheit versehentlich mitgefangen und konnten oft nur noch tot geborgen werden, verfeinerung der Netze reduzierte dies inzwischen.

Quelle:N24.de     08.10.2012 21:12
Quelle: Delfin   08.10.2012 21:12 bei Wikipedia

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

67 + = 70