Das Gehirn trennt zwischen liebe und Lust

Das Gehirn trennt klar zwischen liebe und Lust.
Das Gehirn trennt klar was die Seele aus liebe macht und was klar lustbedingt erfolgt.
So wird z. B : Sex aus liebe anders höher gewertet als Sex aus purer Lust.
Aus Liebe kann durchaus eine sucht oder Unabhängigkeit entstehen.
Sie kann ähnlich stark sein als Drogen. Aber die Auswirkungen sind ungefährlich.

Liebe ist das schönste auf der Welt und etwas was uns die Götter schenkten. Allerdings nur mit dem oder der richtigen. Am besten mit der Dualseele.
Hat man sie gefunden hat man das Glück auf Erden. Allerdings muss es nicht in einer Beziehung münden.
Wenn ja ist es das schönste.
Quelle : n24.de. 23.06.2012 15:00

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 38 = 45