Calzit

Calzit vor 16.000 Jahren als Kompassersatz.

Diamantstruktur

Die häufigste vorkommende Diamantstruktur © Peter Steinberg

Wenn dieser richtig gehalten wurde, zeigte der von der Sonne reflektierte Lichtstrahl direkt Richtung Sonne so konnte damals vor 16.000 Jahren schon die genaue Position bestimmt werden.

Die Lichtbrechung ist abhängig von der Position und des Einfallwinkels.
Erst wenn beide Lichtbündel auf eine Position zeigen kann man sich sicher sein.
Auch wie andere Kristalle sind diese sehr oder oft sehr Lichtdurchlässig, und brechen oft das weiße Licht in ihre Spektralfarben wie rot,gelb,grün,blau und andere Farbtöne wie Lila.

Animierte Diamantstruktur © MSM.CAM

Animierte Diamantstruktur © MSM.CAM

Kristalle sind nichts anderes als Kohlenstoffketten und damit einer der stabilsten Formen überhaupt, wenn es reine Diamanten sind.

Es ist also bewiesen Calzit der magische Sonnenstein gab es auf Schiffen vor gut 16.000 Jahren.

 

Calzit Eigenschaften:

Calcit © Vassil

Calcit © Vassil

Chemische Formel:Ca[CO3]
Damit gehört es zu den Kalksteinen bzw. Calciumsteinen.
Anderer Name: Calciumkohlenstofftrioxid
Verdoppelung durch Lichtbrechung z.B. Linie
Kraft verstärken verdoppeln Heilung Meditationsförderung Planet : Mond Element:Wasser

Andere Farben: blau : Venus,Wasser: Heilung,Läuterung
Rosa:Venus,Wasser: Beruhigung
Grün: Venus,Wasser; Wohlstand
Orange: Sonne, Feuer: Schutz

Quelle:N24.de 2013-03-08 14:24:04

 

© Copyright 2013 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

62 − 58 =