Biosprit du warst nie gut

Bio Sprit Baye,baye.

Aber leider erst in gut 8 Jahren.

Die Subventionen für den Biosprit wird 2020 auslaufen.

Die Kritik war zu groß und der Nutzen war gleich null bzw. der Schaden zu enorm.

Beim Biosprit wird Lebensmitteln in den Sprit beigemischt, der vorher aus Nutzpflanzen wie Getreide,Mais gewonnen wurde.

Das heißt Nutzfläche gegen unseren und den Hunger der Welt nur Afrika und andere Teile wie Haiti zu nennen die seit Jahren ums überleben kämpfen und hungern.

Auch der Biosprit aus Ethanol wie Rapsöl, oder anderes Pflanzliches Öl soll gestrichen werden.

Hört endlich auf Lebensmittel in Energie umzuwandeln oder dafür zu missbrauchen.
Biodiesel wird vorallem aus Palmöl,Sojabohnen oder Rapsöl gewonnen.
Die CO² Werte sind zwar geringer als normaler Sprit, aber für nur 4,5% Einsparung sollen 1000-Millionen Menschen hungern?

Die einzige Energieumwandlung die gestattet ist ist die Verdauung in Tier- oder unseren Märgen, aber net in einem Diesel oder Ottomotor.

Der Biosprit trieb die Lebensmittelpreise künstlich in die Höhe da mehr Bauern lieber Mais für Benzin produzierten als für den Maiskolben im Kochtopf.
Der Biosprit trieb die Preise sehr stark in die Höhe ließ mehr Menschen hungern und hatte kaum nutzen schadete also enorm. 🙂

Auch wurde Methan für die Verbrennung in Verbrennungsmotoren genutzt und dabei den Treibhauseffekt angetrieben, da Methan einer der schädlichsten Treibhausgase ist und z.B. unter dem Permafrostboden oder im Meer eingeschlossen ist, er kann Hangrutsche verursachen und somit Seebeben bzw. Tsunamis auslösen.

Methan ist eine chemische Verbindung aus
Kohlenstoff und 4 Wasserstoffatomen, es gehört zu den Kohlenwasserstoffen und ist sehr bedenklich für das Klima und der Umwelt da es wie Kohlendioxid, die Sonnenstrahlung wie eine Käseglocke umhüllt und auf die Erde drückt statt entweichen zu lassen.

Mehtan ist also CH4
Das Schalemodell beider einzelnen Atome sieht so aus:
Kohlenstoff: K = 2 Elektronen
L=6 Elektronen
Wasserstoff 1 Elektron in der K-Schale.
Das heißt das Wasserstoff hat jeweils einen Platz frei zur Edelgaskonfiguration zu Helium.
Das heißt 4H+C ->CH4

Weitere Infos

Quelle:N24.de              11.09.2012 19:31
Quelle:Wikipedia.org 11.09.2012 19:50

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

21 − 13 =