Atomausstieg der Schweiz

chweiz will ab 2034 atomstromfrei sein

Die Schweiz will langfristig ihre Kernenergie abschaffen. Keiner der fünf Atommeiler soll frühzeitig vom Netz, wird aber nach Betriebsende – der letzte fährt 2034 herunter – auch nicht ersetzt.
Die Schweiz soll langfristig aus der Atomenergie aussteigen. Das sieht ein Beschluss der Regierung, des Bundesrates, vor. Die bestehenden fünf Atomkraftwerke sollen am Ende ihrer Betriebsdauer nicht ersetzt werden.
Quelle: N24.de

© Copyright 2011 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

  • Keine vorhanden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 + = 31