40 % der Pflanzen/Tiere vor dem Aussterben bedroht.

40% aller Tier und Pflanzenarten vor dem Aussterben bedroht.
Vorallem Eisbären,Korallen, oder andere sehr sensible Tierarten aber auch viele
Fisch- und Haiarten sowie Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht.

Viele der Bemühungenwie die Errichtung von Zoos, oder andere Maßnahmen verhinderte dies nicht genügend und das Aussterben geht weiter.

Vorallem die Klimaveränderungen sind daran schuld und der durch die Menschheit mit verursachte Kohlendioxidausstoß durch die Industrie, dem ständig wachsenden Verkehr und andere Faktoren wie Transporte oder ähnlichem. Sowie die noch zu wenig vorhandene regnerative Energie und die ca. 60% des Anteils an fossiler und Atomenergie.

Bedroht sind auch viele Vogel,Amphibien -Arten oder Korallenriffe die immer mehr zurück gehen, was an der Veränderung im Wasser verursacht werden könnte sowie dem Öl das durch Schiffunglücke oder Plattformunglücke von Bohrinseln herzuführen ist.
Auch 25% der Säugetiere sind bedroht z.B.Elefanten die u.a. wegen dem Elfenbein noch immer gejagd werden.
Aber auch inzwischen vorher nicht aufgenomme Tiere wie viele Affenarten oder Tintenfische sind inzwischen auf dieser Liste.

Es sollte eine Warnung sein, nicht das unsere Kinder die Tiere nur noch im Zoo oder von Dokumentarfilmen wie „Unser blauer Planet“,Unsere Erde“ oder „Planet Erde“ kennenlernen.

Quelle:N24.de 19.06.2012 18:37

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 7 =