2 starke Beben im Iran.

2 starke Beben im Iran, ein Erdbebengebiet weil dort Verwerfungslinien und Erdplatten verlaufen, tötete mehr als 200 Menschen, über 1500 wurden dabei schwer verletzt.Die Regierung stellte nach nur 2 Tagen die suche nach weiteren Opfern und Verschüttete unerwarteterweise ein, was zu bedauern ist.
In iranischen Täbris bebte die Erde mit 6.2-6,4 auf der Richterskala am Samstag die Erde 2 mal, dabei wurden viele verletzt und verschüttet und verloren ihr Hab und Gut.
Leben ist kostbar und ein Geschenk der Götter und dies sollte man hüten und auch achten und ehren, auch die Verschütteten haben ein Anrecht auf Unversehrtheit, Unantastbarkeit und Leben.

QUelle:N24.de 12.08.2012 16:48

© Copyright 2012 Webmaster, All rights Reserved. Written For: Natur,Wicca-Esoterik-Blog

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

64 + = 67